Studium?

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegemanagement" wurde erstellt von anin, 07.06.2009.

  1. anin

    anin Gesperrt

    Registriert seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    ich habe paar kleine fragen und hoffe das jemand mir da etwas weiter helfen kann.
    ich bin exm. krankenschwester, kann aber leider aus gesundheitlichen gründeen in meinem beruf arbeiten. nun bin ich auf der suche nach etwas neuem und da wollt ich fragen wie das mit einem studium ist.
    meine genau frage ist, kann ich mit einem studium als pflegemanagent in der verwaltung arbeiten, oder bin ich dann nur"eine überqualifizierte Krankenschwester".

    wünsch allen noch nen schönen tag
     
  2. Nutella Woman

    Nutella Woman Poweruser

    Registriert seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    GuKP; B.A. Pflege- & Gesundheitsmanagement, QMB, M.A. Sozialmanagement
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    QM, Chefin für FSJler
    Mit dem Bachelor in Pflege- und Gesundheitsmanagement sollst Du im mittleren Management arbeiten. Also irgendwas zwischen Stationsleitung und Pflegedienstleitung - alternativ auch in der freien Wirtschaft bei Krankenkassen, Versicherungen etc.

    Genaueres, ist zumindest bei uns, noch nicht rausgekommen als mögliche Arbeitsgebieten da der Bachelor ein ziemlich neuer Abschluss ist (vorher ja Diplom Pflegewirt).
     
  3. anin

    anin Gesperrt

    Registriert seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antwort.also versteh ich es richtig, wenn ich z.b. den abschluss als dipl.pflegemanangement habe habe ich evtl besser chancen als den bachlor zu machen...
     
  4. Marlena

    Marlena Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo anin,

    ich denke, du solltest dir die Inhalte der einzelnen Studiengänge anschauen und dann das wählen, was dich am meisten interessiert, egal, ob das nun eine neuer Bachelor- oder ein alter Diplom-Studiengang ist.

    Wenn du dir aktuelle Stellenanzeigen anschaust, wird da meist nach "Diplom-Pflegewirten oder vergleichbaren Qualifikationen" gesucht. In ein paar Jahren mag das schon ganz anders aussehen. Wir sind halt momentan in so einer Übergangszeit. Ich habe mir erst auch wahnsinnige viele Gedanken um den Abschluss gemacht und mich letztlich für Pflegemanagement als Diplom-Studiengang entschieden (der im übrigen so auch nur noch zwei Semester angeboten wird), weil die Inhalte dem entsprechen, was ich mir vorstelle.

    Marlena
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    In einen Diplom-Studiengang wirst Du jetzt kaum noch reinkommen. Ab 2010 muss die Umstellung auf Bachelor / Master abgeschlossen sein.

    Der Bachelor in Pflegemanagement qualifiziert dich wahrscheinlich zur Stations- oder Abteilungsleitung. Der Master für die PDL.

    Alternativ gibt es noch Weiterbildungsgänge zur PDL, allerdings wirst Du mit so einem Abschluss wohl nur in kleineren Einheiten wie Altenpflegeheimen oder ambulanten Diensten Aussichten auf eine Stelle haben. Krankenhäuser stellen praktisch nur noch studierte PDLs ein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Studium Forum Datum
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Auf der Suche nach dem richtigen Pflege-Bachelor-Studium Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 12.09.2016
Was kommt nach dem Studium? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 25.07.2016
News Nimm zwei: Ausbildung und Studium Pressebereich 25.07.2016
News Universiät: Bremen setzt Masterstudium "Palliative Care" fort Pressebereich 13.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.