Studium zur Betriebswirtin - Schwerpunkt Krankenhauswirtschaft

Dieses Thema im Forum "Sonstige Studiengänge in der Pflege" wurde erstellt von shoin, 16.01.2013.

  1. shoin

    shoin Newbie

    Registriert seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Niddatal
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC/Weaning
    Hallo ;) ,
    hat eventuell hier jemand schon mal was von dem Studiengang gehört,oder war/ist sogar in Düsseldorf und studiert es? Mich würde mal interessieren wie so die Erfahrungen sind?
    Ganz liebe Grüße :-)
     
  2. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Hallo,

    stell doch mal einen Link über den Studiengang ein..
    Was willst du darüber wissen?
    Welches Ziel hast du?
     
  3. shoin

    shoin Newbie

    Registriert seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuK
    Ort:
    Niddatal
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC/Weaning
  4. Bruce

    Bruce Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Fachkrankenpfleger im Operationsdienst
    Ort:
    Nürnberg
    Also ich studiere jetzt Management im Gesundheits- und Sozialmarkt an der Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth/Bayern. Das geht schon ziemlich in die Richtung, jede Menge BWL, VWL, Gesundheitswissenschaften, Gesundheitssystem als solches und so'n Kram. Fetzt, ist aber stellenweise natürlich furztrocken. Der Nachteil: Nicht Düsseldorf, sondern Fürth. Weiterer eventueller Nachteil: Private Hochschule, also teuer (400 €/Monat), dafür Studium in Klassenzimmeratmosphäre und individuelle Betreuung. Vielleicht hilft es Dir ja. Hier der Link zur Wilhelm Löhe Hochschule: Wilhelm Löhe Hochschule :: Home.
    Viel Erfolg!
     
  5. hypurg

    hypurg Poweruser

    Registriert seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Funktion:
    PDL
    Man müßte schon Deine Ziele wissen.
    Der Diplom-Betriebswirt (VWA) ist kein akademischer Grad. Damit ist eine geringere inhaltliche Tiefe und Anerkennung bei den Arbeitgebern verbunden.
    Aber das hängt eben mit Zielen und auch Vorerfahrungen zusammen. Wenn man schon als PDL mit einen früheren Kurs arbeitet, ist eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung sicherlich ausreichend. Geht es um eine Karriereplanung von der Basis aus, würde ich mir Gedanken und den Kosten-Nutzen-Faktor machen, da Du unter Umständen ein akademisches Studium "nachlegen" mußt. Die Konkurrenz schläft nämlich nicht und die Akademisierung in der höheren Führungsetage ist schon weit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Studium Betriebswirtin Schwerpunkt Forum Datum
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
Auf der Suche nach dem richtigen Pflege-Bachelor-Studium Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 12.09.2016
Was kommt nach dem Studium? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 25.07.2016
News Nimm zwei: Ausbildung und Studium Pressebereich 25.07.2016
News Universiät: Bremen setzt Masterstudium "Palliative Care" fort Pressebereich 13.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.