Steristrips

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von sternli8484, 08.03.2008.

  1. sternli8484

    sternli8484 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Pflegefachfrau HF
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Chirurgie
    wie lange lässt man die Steristrips drauf??Ein paar sagten mir 1 Tag dann wechselt man sie aus andere sagen 7 Tage und was ist wenn sie verblutet sind??
     
  2. mel.borkenhagen

    mel.borkenhagen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Heidelberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Hallo Sternli!
    Ich habe gelernt, Steristrips bleiben 48 bis 72h auf der Wunde, bin mir da aber nicht mehr hundertprozentig sicher, bei Verschmutzung erneuere ich sie, aber nicht, am ersten post-OP-Tag (z.B. bei Varizen Ops, oder so), wegen Blutungsgefahr, bzw. die Gefahr besteht, dass die Wunde wieder aufgerissen wird.

    Tut mir leid, dass ich dir nicht mehr schreiben kann!

    Liebe Grüße
    Mel
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Da Steristrips eigentlich Fäden oder Klammern ersetzen sollen bleiben sie mehrere Tage auf der Wunde, denn sonst würde man sie ja direkt wieder aufreissen.
     
  4. Mr. Hunter

    Mr. Hunter Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Pflegetherapeut WUnde ICW, Vollzugsbeamter
    Ort:
    Lingen (Emsland)
    Akt. Einsatzbereich:
    PDL, Chirurgie
    Funktion:
    Wundexperte
    Hallo Sternli,
    wir lassen die Strips in der Regel bis zu 3 Tagen auf der Wunde. Sollten sie jedoch verschmutzt oder anfangen sich abzulösen werden sie gewechselt.
    Im Zweifel hilft auch ein Blick in den Waschzettel.:mrgreen:

    Gruß
     
  5. Trisha

    Trisha Poweruser

    Registriert seit:
    04.03.2004
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegerische Fachexpertin für chronische Wunden
    Ort:
    Göttingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Bildungsmanagement Bereich chronische Wunden
    Ja, das ist das A und O. Als Pat. wäre ich dankbar, wenn die Pflegefachkraft sich die offiziellen und verbindlichen Infos aus den Beipackzetteln holt. Das ist die einzige Sicherheit.
    LG
    Trisha
     
  6. fleißige biene

    Registriert seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv und Heimbeatmungstherapie
    Funktion:
    Worst Case Team und Koordinatorin
    Zur Info an Alle Steristrips verbleiben 7 Tage drauf ...
     
  7. Mr. Hunter

    Mr. Hunter Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Pflegetherapeut WUnde ICW, Vollzugsbeamter
    Ort:
    Lingen (Emsland)
    Akt. Einsatzbereich:
    PDL, Chirurgie
    Funktion:
    Wundexperte
    Hallo,
    hab nochmal im Waschzettel nachgeschaut.

    Es steht nix zur Aplikationsdauer drin, also kommt es auf den Arzt an.:cry:

    Allerdings sollte man mit normalen Menschenverstand drangehen und auch bei Bedarf wechseln. und nicht erst nach "7" Tagen:-)
     
  8. fleißige biene

    Registriert seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv und Heimbeatmungstherapie
    Funktion:
    Worst Case Team und Koordinatorin
    naja,... gesunden menschenverstand setze ich da schon vorraus ;)
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.