Starker Husten - Eure Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Innere Medizin" wurde erstellt von Kati88, 02.07.2014.

  1. Kati88

    Kati88 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Hallo zusammen.
    Hoffe, ich bin hier richtig.
    Ich bin jetzt schon zum ca. 6-7. mal diese Jahr krank und hab wieder starken Husten dabei.
    Mein Hausarzt hat mich wieder krank geschrieben, was sicher auch richtig ist, da ich in der Dialyse arbeite. Weiter macht er aber erst mal nichts. Er sagt ausruhen, viel trinken, mehr kann man erst mal nicht machen. Ich soll morgen zur Blutabnahme kommen, wenn es bis da noch nicht besser ist.
    Was mich beunruhigt ist dieser starke Husten. Da ich das jetzt schon so oft hatte dieses Jahr, denke ich, dass er mir doch was verschreiben muss.

    Könnt ihr mi etwas empfehlen was ich noch tun kann?

    Vielen Dank im voraus

    Kati88
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Was hast du denn? Nur Husten? Was für Husten?

    Was verstehst du unter "krank"?
     
  3. Kati88

    Kati88 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Reizhusten. Und der ist teilweise so stark das ich mir sprichwörtlich fast die Lunge aus dem Körper huste.
    Ich habe halt so meine Gedanken nicht, dass das chronisch in irgendeiner weise wird.
    Krank= grippaler Infekt bzw. dicke Erkältung, wobei das Fieber nach 2 Tagen weg war.

    Mir tut auch schon richtig der Hals weh vom Husten!
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  5. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Mir fallen 2 Fragen an Deinen Hausarzt ein:
    Immunstatus und Allergene.
     
  6. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Durchaus sinnvoll, sich nach Dienstende ein Wenig "auszupowern", um dann schlafen zu können.
    Echt keine schlechte Idee.
     
  7. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich wüsste jetzt auch nicht, was er dir verschreiben sollte. Evtl. wäre auch mal über einen Gang zu einem Pulmonologen nachzudenken.
     
  8. stormrider

    stormrider Poweruser

    Registriert seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    ex. Krankenschwester + MFA
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie-Praxis und. amb. Pflege
    Funktion:
    Praxisleitung
    Du bist doch auf dem richtigen Weg. dein Hausarzt ist involviert, der hat bemerkt, dass evtl. mehr dahinter steeckt und sucht jetzt weiter. Aktiv werden mußt du erst dann, wenn du den Eindruck hast, dass dein Hausarzt keine weiteren Ideen hast.

    Evtl. macht es Sinn wenn du zu einem Pulmologen gehst. Eine Einbeziehung der Allergieschiene wäre auch nicht abwegig.
     
  9. Anja75

    Anja75 Newbie

    Registriert seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin starke Raucherin und hab auch ständig Husten.Ich nehm was homöopatisches,das hilft mir.
    Rauchst Du?
     
  10. Anja75

    Anja75 Newbie

    Registriert seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Antwort Nr.2 ich reib mich damit ein.Das Zeug heißt Soledum Balsam.Das gibts freiverkäuflich in der Apotheke.Man sollte es aber sparsam dosieren,da es sonst rote Flecken gibt,ist auch für Kinder gut geeignet.
     
  11. stormrider

    stormrider Poweruser

    Registriert seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    44
    Beruf:
    ex. Krankenschwester + MFA
    Ort:
    Köln
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie-Praxis und. amb. Pflege
    Funktion:
    Praxisleitung
    Öghm naja, wäre doch eher naheliegend, dass man bei schon bestehenden lästigen Symptomen das Rauchen einstellt.
    Aber mancher kapierts nie.
     
  12. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    In 40 Jahren Qualmerei ist das Verhaltensmuster derart eingeprägt, dass es mir nicht
    gaaaaaaaaaaaaaaaaanz so leicht fällt, mich meinem Vorredner anzuschliessen.

    Ich benutze Transpulmin. (keine Hauteffekte-bisher)
     
  13. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Vor 10 Jahren warens nur 30 Jahre...

    Aber in 10 sinds schon 50, da hast du dann noch mehr Argumente (10 an der Zahl), nicht aufzuhören ...

    ;)
     
  14. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Na klaaaar !

    Dann bekomme ich den güldenen Räucherhering verliehen -
    - von der Maler- und Tapezierer-Innung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Starker Husten Eure Forum Datum
News Potenzial der Pflege im Kampf gegen Adipositas stärker nutzen Pressebereich 17.10.2016
News Verdi will in der Altenpflege stärker Fuß fassen Pressebereich 22.06.2016
Inhalation trotz starker Sekretion - Frage einer Mutter Kinderintensivpflege 18.08.2010
Röntgen mit 2 Bildverstärkern OP-Pflege 08.07.2008
Starker Sekretfluss aus Tracheostoma Intensiv- und Anästhesiepflege 29.10.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.