Ständiges Erbrechen, Appetitlosigkeit und Obstipation!

noelchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
02.02.2003
Beiträge
92
Alter
37
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo!
ich wollte mal fragen,vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen!Und zwar kenne ich jmd. der ständig erbrechen muss,keinen Appetit hat und Obstipation hat!Was könnte das sein!Hatte vor 4 Tagen plötzlich hohes Fieber bekommen!Ok,die Obstipation kommt wohl durch den Flüssigkeitsverlust des Fiebers+Erbrechen!Wie kann man der Person helfen,auf was muss man achten?
Freue mich über zahlreiche Antworten!

LG
Noelchen :wavey:
 

catweazle

Poweruser
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
1.003
Alter
48
Ort
Münster
Beruf
Krankenpfleger
Auf jeden Fall zum Arzt!
Da mache ich lieber keine Ferndiagnosen, obwohl ich schon Ideen hätte. Aber kein Risiko eingehen!
 

noelchen

Junior-Mitglied
Mitglied seit
02.02.2003
Beiträge
92
Alter
37
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo!
Er war beim Arzt und der meinte es wäre eine Nierenbeckenentzündung!Kann ich mir aber irgendwie nicht so richtig vorstellen!Ist alle etwas komisch!

Lg
Noelchen
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!