Spitznamen für OP-Instrumente

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Umfrage Im OP, 06.11.2013.

  1. Umfrage Im OP

    Umfrage Im OP Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Redakteurin der Zeitschrift "Im OP" (Georg Thieme Verlag)
    Hallo zusammen,


    im OP ist oft Schnelligkeit gefragt. Da ist es hilfreich, wenn das OP-Team Abkürzungen verwenden kann und jeder sofort weiß, was gemeint ist. Oft entwickeln sich daraus aber auch lustige Spitznamen, zum Beispiel für die OP-Instrumente, wie Mäuschen, dicke Berta oder Nupsi. Wie bezeichnen Sie Ihre Instrumente?


    Die Antworten würden wir gern - ohne Namensnennung - für eine der nächsten Ausgaben der Zeitschrift "Im OP" nutzen.


    Vorab schon einmal vielen Dank!
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    ich kenne den Mädchenfänger :-)
     
  3. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    In Berliin nannte der neurochirurgische Cheffe den Dissektor nach Freer "Freund" (weil mit dem Namensgeber befreundet)!
     
  4. th.giese

    th.giese Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Operationsdienst und Endoskopie, Hygienebeauftrager in der Pflege
    Ort:
    Saarland
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie, Urologie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie, Unfallchirurgie
    Funktion:
    Hygienebeauftrager in der Pflege
    Ein Oberarzt der allgemein Chirurgie nannte die große Overholdklemme "Jhonny" und die lange große Overholdklemme "long John" Wie er die feinen chirurgischen Pinzetten nannte, sag ich lieber nicht :lol1:
     
  5. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    154
    Die Extensionshülse für Frakturen heisst wirklich Mädchenfänger, das ist kein Spitzname.
     
  6. usnurse

    usnurse Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RN
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Was ist denn die extensionhuelse ...?

    usnurse
     
  7. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  8. Bischi

    Bischi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester im OP
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Bei uns gibt mehrere Bezeichnungen, die aufgrund lustiger Begebenheiten entstanden sind:
    Esmarch´-Binde = Esmaralda ( konnte von einer Kollegin nicht richtig gelesen werden )
    Schere nach Reynold = DiDi (weil der Chirurg immer nur diese eine Schere benutzen wollte )
    feine chirurgische Pinzette = Inox ( weil sich auf dem Instrument keine Artikel Nr. befand , sondern nur die Gravur Inox)
    Laryngo-Fissur-Schere = Geflügelschere (weil diese sehr ähnlich aussieht)
    L.G. Bischi
     
  9. MillyVanilly

    MillyVanilly Newbie

    Registriert seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester
    Ort:
    Thüringen
    Oh ja, die kenne ich auch und bei uns heißt sie auch nur Geflügelschere :-)
     
  10. th.giese

    th.giese Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Operationsdienst und Endoskopie, Hygienebeauftrager in der Pflege
    Ort:
    Saarland
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie, Urologie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie, Unfallchirurgie
    Funktion:
    Hygienebeauftrager in der Pflege
    Mir ist noch einer eingefallen. Eine OTA-Schülerin konnte sich den Albarran nicht merken und sagte dazu immer Albertross....
     
  11. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Bei uns gibt es:

    Luca Toni = Stab zur Achsausrichtung bei Knieprothese (weil so lang und schlank)
    Goldauge = Präparierschere mit goldenem Knopf
    Wischer = Tupfer
    Dickmann, Dünnmann = Haken bei der Knieprothese
    Winkelmann = Haken für Wirbelsäulenoperationen
    Breitenbeck = breiter Langenbeck
    Chuck= 3-Backen-Futter mit T-Griff
    Geflügelschere ist bei uns die kräftige Kapselschere
    Stimmgabel = Schlitzhammer
    Suppenlöffel = übergroßer scharfer Löffel
    Wurst = Exanguinator

    Mehr fällt mir jetzt nicht ein.

    LG opjutti
     
  12. Bachstelze

    Bachstelze Poweruser

    Registriert seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    154
    Ist zwar nicht direkt OP - bei uns heisst der Oxylog Ozelot.
     
  13. Bischi

    Bischi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester im OP
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo ,
    mir fällt noch der "Heidi-Klum"-Sperrer ein , hierbei handelt es sich um den mittelllangen gekröpften Weitlaner-Sperrer. Weshalb dieser so genannt wird,
    hat bestimmt mit der Phantasie einioger OPerateure zu tun !!!
     
  14. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Ofenholz für Overholt-Klemme
    Metze für Metzenbaumschere
    Nudelmaschine für Meshgraft-Gerät
     
  15. Operon

    Operon Newbie

    Registriert seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OP Schwester
    Ort:
    Hamburg
    Langer Overholt - Easy Ryder
    Hamburger Achter - Vier-Zinker
    Dingens - Instrument, dessen Name dem Operateur gerade nicht einfällt
    Gameboy - Fernbedienung vom Tisch
    Kobra- gebogener Myoshaken
     
  16. Jan1608

    Jan1608 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Operationstechnischer Assistent / RS
    Ort:
    Dortmund
    content.400.png

    Löwenmaul
     
  17. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Dein "Löwenmaul" ist bei uns die "dicke Berta"

    LG opjutti
     
  18. Jan1608

    Jan1608 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Operationstechnischer Assistent / RS
    Ort:
    Dortmund
    Auch nicht schlecht. Da sieht man mal die Unterschiede :-)

    LG Jan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Spitznamen für Instrumente Forum Datum
Job-Angebot Stationsleiter in der Intensivpflege (m/w) für eine pneumologische Intensiv- und Intermediate Care S Stellenangebote Gestern um 13:19 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Gestern um 08:44 Uhr
News Niels H.: Nach Mordserie geht‘s für Kollegen um die Resilienz Pressebereich Gestern um 07:52 Uhr
Job-Angebot Pflegefachkräfte für die 1:1 Pflege in Heidelberg Stellenangebote Donnerstag um 11:05 Uhr
News Innovative Ideen für die Altenpflege gesucht Pressebereich Mittwoch um 11:42 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.