Späte Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Manuela80, 15.02.2010.

  1. Manuela80

    Manuela80 Newbie

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey,:wavey:
    ich bin jetzt fast 30 Jahre alt und hab bisher im Einzelhandel gearbeitet, obwohl ich schon immer im Pflegeberuf arbeiten wollte.

    Da ich aber nur den Hauptschulabschluss hab konnte ich eine Ausbildung zur Krankenschwester vergessen.
    Jetzt hab ich aber gehört, wenn ich vorher eine 1-jährige Ausbildung zur Krankenpflegeassistentin mache könnte ich danach noch die Ausbildung zur Krankenschwester dranhängen...

    Meint ihr ich hab da noch Chancen genommen zu werden, obwohl ich bisher nicht im Pflegeberuf gearbeitet hab?

    Ich wohn in NRW und in Wuppertal ist die Akademie für Gesundheit wo ich mich bewerben müsste.

    Meint ihr ich kann das riskieren mit eventueller Aussicht auf Erfolg?

    Ich danke euch schonmal :wink:

    (Hatte den Thread grad versehentlich schonmal ins falsche Thema geschrieben) Sorry!
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Kurze Antwort:
    Kein Problem!
    Für weiteres suche doch mal hier, haben schon x Ältere als du dasselbe gefragt...
     
  3. Manuela80

    Manuela80 Newbie

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschööön :o)
    Hab grad schonmal gesucht, aber auf die schnelle nix gefunden...
     
  4. Manuela80

    Manuela80 Newbie

    Registriert seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    oki... ich hab nix gesagt :verwirrt:
     
  5. matteo

    matteo Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Viele Ausbildungsbetriebe setzen min. ein Pflegepraktikum voraus, erkundige dich doch mal bei dem Ausbildungsbetrieb. Bei mir ist das Praktikum "weggefallen" da Zivildienst davor.

    Als ich vor der dreijährigen Ausbildung die einjährige, damals "Krankenpflegehelfer", gemacht habe, war eine Auszubildende dabei mit 40+.

    Viel Erfolg !
     
  6. tanne78

    tanne78 Newbie

    Registriert seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einzelhandelskauffrau zur Zeit in Elternzeit
    Hallo Manuela,

    Du könntest fast ich sein-nur bin ich fast 2 Jahre älter!! :wink:
    Auch ich habe nur den Hauptschulabschluß und danach eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau gemacht. War in dem Beruf nie wirklich glücklich-habe allerdings nur ein dreiviertel Jahr als Festangestellte gearbeitet und danach nur noch in Teilzeit da ich mittlerweile 4 Kinder habe!!
    Letztes Jahr habe ich für mich entschieden ein Praktikum in der Klinik zu machen um zu schauen ob mein Traumberuf es immer noch ist und ich mich dabei wohl fühle. Wie ich mit den Patienten und Mitarbeitern umgehen kann auch wenn dann Situationen kommen die einem sehr viel abverlangen.
    Was soll ich sagen? Ich habe mich aus familiären gründen für dieses Jahr noch nicht beworben-werde dieses aber nächstes Jahr machen und hoffen das ich eine Chance bekomme.
    Im April werde ich nochmal für 2 Wochen ein Praktikum machen und werde so gut es geht noch weitere machen bis es mit der Ausbildung klappt.
    Empfehle Dir auch erstmal ein Praktikum zu machen um zu sehen ob es wirklich Dein Ding ist!! Mir hat es die Augen geöffnet und offenbart das es meins ist!!

    Drück Dir die Daumen--man ist nie zu alt für eine 2. Ausbildung!! Arbeiten ja noch unser halbes Leben!!

    LG tanne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.