Sozial engagieren?!

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von tamarita, 01.09.2009.

  1. tamarita

    tamarita Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie wichtig ist denn den Leuten vom Vorstellungsgespräch ob man sich denn sozial engagiert?
    Denn ich mach mir sorgen das sie mich das fragen und ich sagen muss nein zur zeit engagiere ich mich nicht sozial... Dann wären die vielleicht schon abgeneigt was meint ihr????

    lg tamarita
     
  2. Hivi_Azubi_Exam.

    Registriert seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule/Station(en)
    Funktion:
    Auszubildender 1. Semester
    hallo tamarita!

    ich denke mit sozialem engagement wird gemeint, ob du ein FSJ oder so absolviert hast. wenn nicht dann nicht. bei mir wurde das gar nicht gefragt... aber ich war ja zu dem zeitpunkt in dem haus noch als fsj´ler... :?
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Engagiere mich auch nicht sozial :-)
    Wollte noch nie jemand wissen ;)
     
  4. Schwester Andy

    Schwester Andy Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Ges.- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bodenseeregion
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    definiere "sich sozial engagieren" mal bitte.
    man engagiert sich "sozial" auch schon,wenn man seine nachbarn beim jugendamt anzeigt,weil die kinder zu laut weinen *ironieaus*

    lg andy
     
  5. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Hallo tamarita,

    mach es dir doch nicht so schwer. Solltest du gefragt werden und du hast bedenken, dann Antworte:
    Ich gehe ab und an für meine alte Nachbarin einkaufen oder besuche sie ab und zu, geh mal mit ihrem Hund gassi damit der rauskommt - soziales Engagement erfüllt.

    Gruß renje
     
  6. tamarita

    tamarita Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    super danke euch vielmals für eure antworten... damit ist mir schon sehr geholfen

    lg tamarita
     
  7. ivandi

    ivandi Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Schaden kanns aber auch nicht wenn man sich sozial engagiert ... :wink:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sozial engagieren Forum Datum
Job-Angebot Pflegedienstleitung für die Sozialstation Die Brücke Berlin-Mitte gesucht Stellenangebote 25.10.2016
News Pflegekammer Niedersachsen: Sozialausschuss befasst sich erneut mit Gesetzentwurf Pressebereich 20.10.2016
Job-Angebot Erzieher / Sozialpädagoge (m/w) UMF Stellenangebote 01.09.2016
Job-Angebot Sozialpädagoge / Erzieher / Heilpädagoge (m/w) Stellenangebote 08.08.2016
Abschlussprüfung Einfluss der Sozialkundenote Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 28.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.