Sommer

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Elisabeth Dinse, 27.07.2013.

  1. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Allen, die bei diesen tropischen Temperaturen arbeiten müssen, wünsche ich einen ruhigen, möglichst streßfreien Dienst.

    Elisabeth

    PS Die Hitze hat mich schon ereilt... in der Überschrift ein "m" vergessen- kann man das noch ändern?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    klar, so ein M geht doch immer.
    Ich geniesse auch bei der Arbeit das heisse Wetter - nach dem langen, grauen und kalten Frühling und Winter...

    Mein persönlicher Tipp bei heissen Temperaturen: vieeeeel trinken

    Irgendwann lande ich sicher noch in einem Land ohne Schnee und Eis und ganzjährig um die 30 Grad *weiterträum*
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Als Küstenmensch genieße ich die kühle Brise. Ohne wäre für mich undenkbar. *fg*

    Elisabeth
     
  4. Irgendeine

    Irgendeine Poweruser

    Registriert seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Funktion:
    Azubi
    viel trinken. sonst macht mans mal eben wie ich heute im FD und landet selbst im patientenbett :D
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hab gestern auch viel getrunken, hatte allerdings das falsche Getränk erwischt....:boozed:
     
  6. Nordlicht

    Nordlicht Poweruser

    Registriert seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kollmar
    .. und wir hatten soeben ein super Gewitter mit allem Zipp und Zapp. Da freut man sich auf die frische Luft danach!!!

    Gute Besserung an Irgendeine (hoffentlich nicht im Iso-Zimmer :engel:..............und Flexi :hicks:)
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ja, drum lebe ich ja auch im tiefen Süden und nicht im hohen Norden.

    Zur Abkühlung nach Wasser, der Drink des heutigen Abends: Bellini = Pfirsich mit einem Hauch Pfirsichlikör und Prosecco dazu noch einige Minzblätter - kühlt ungemein, aber nicht für den Durst...
     
  8. Nani91

    Nani91 Poweruser

    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Und ich hab morgen Spätdienst :/

    mir laufen schon die Schweißperlen von der Stirn runter wenn ich einen Patienten versorge und ich bin eig nicht so die viel-schwitzerin

    am liebsten sind mir natürlich die Isozimmer:knockin:
     
  9. Cha0s

    Cha0s Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.05.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    AH
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-, Thorax- & Gefäßchirurgie
    Funktion:
    OP-Funktionsdienst
    Da ich diese Hitze nicht gut abkann, war ich quasi froh drüber, von gestern früh an 24h-Bereitschaftsdienst in der Klinik zu haben.. OP-Säle klimatisiert, BD-Zimmer kühl.. dann auch noch wenig zu tun.. war echt schön! :nurse:

    Vom Unwetter bzw. Gewitter sind wir (leider) größtenteils verschont geblieben.. die Schwitzerei geht also weiter. *grml*
     
  10. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Kurzer Regen. Zisch. Und der natürliche Sauna-Aufguß ist fertig. Trotz Brise total eklliges Wetter.

    Und der Herr des Hauses wünscht ein schönes Essen. *grmpf* Ich hasse kochen bei dem Wetter.

    Eliabeth
     
  11. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Bei so einem Wetter wird gegrillt oder es gibt Salat in allen Variationen.

    Wurstsalat wird doch auch Männe glücklich machen. Baguette dazu, fertig.
    Nudelsalat, Kartoffelsalat ist doch auch schnell gemacht und kühlt schön runter.

    Guten Appetit!

    LG opjutti
     
  12. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Essen muss immer so sein, dass er die Woche noch was zum Mitnehmen hat. Ist ja Montagearbeiter. Wird also eingefroren, kommt in die Kühlbox und er hat noch zwei Tage was wenn er von der Arbeit kommt.
    Ich mach es ja sonst auch gerne. Aber heute flieht selbst der Hund die Küche und wartet net, dass da was abfällt für ihn.

    Elisabeth
     
  13. Irgendeine

    Irgendeine Poweruser

    Registriert seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Funktion:
    Azubi
    nee aufm flur ;)
     
  14. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Na super!

    Und das als Mitarbeiterin des Hauses:down:.

    Gute Besserung!!!

    LG opjutti
     
  15. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    deshalb: immer viel trinken...

    Auch von mir gute Besserung
     
  16. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Morgen früh um 5 klingelt der Wecker. Mir graut schon vor der kommenden Nacht. Trotz aller Bemühungen hat unsere Wohnung in allen Räumen die 25° Grenze geknackz. Ventilatorengeräusche kann ich nachts net haben. Hat jemand Tipps?

    Elisabeth
     
  17. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Dünne Decke?

    Meine Oma hat übringes immer nasse Bettücher vor die offenen Fenster gehängt - hat hervorragend gekühlt.

    Ich persönlich schlafe auch in warmen Räumen gut, wenn ich mich "abstrampel" also ohne Decke...

    Zur persönlichen Abkühlung: selbstgemachtes Zitronen-Mascarpone-Eis davor gab es einen Salat mit Melone und Schafskäse
     
  18. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    Bei uns sind es unerträgliche fast 40 ° und die Luft steht und die Frisur sitzt. Der Frühdienst war auch wiedereinmal eine schwitzige Angelegenheit- vorallem im ISO- Zimmer. Nun ja....dann noch nen Eiskaffee mit Kollegen und heimgefahren und nun hocke ich im Dunkeln, da alle Jalousien unten sind. Derzeit bewegt sich der Raum um 29- 31 ° trotz Ventilator und den ganzen Tag dichte Fenster und Alles dunkel sowohl als auch heute Morgen zwischen 4:30 und 5:00 gelüftet....seufz. ich hoffe auf den Temperatursturz morgen ....

    Das Blöde ist: Ich muss bei diesen Temperaturen eine wissenschaftl. Hausarbeit schreiben ....seufz...
     
  19. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Waschung mit etwas Pfefferminztee im Wasser - biete ich übrigens auch den Patienten an. Zudecken nur mit dem Bettlaken. 25 Grad geht auch noch, finde ich.

    Hier kühlt es sowieso gerade ab. :emba:
     
  20. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    25°-Grenze geknackt... bedeutet die Temp.liegt zwischen 28-30° inklusive der hohen Luftfeuchtigkeit ein ekliges Raumklima.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sommer Forum Datum
News Generalistik: Entscheidung wohl erst nach der Sommerpause Pressebereich 09.06.2016
Urlaub in den Schulferien bzw. Sommerferien Ausbildungsvoraussetzungen 08.08.2015
HS- Osnabrück Pflegewissenschaft Sommersemester 2014 Studium Pflegewissenschaften 15.02.2014
Buchtipp: Sterben Sie bloß nicht im Sommer... Talk, Talk, Talk 03.09.2012
Sommerspiele für Demenzkranke Erkrankungen im Alter 02.07.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.