Sollte ich die Schule anrufen?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von NormanM, 20.04.2011.

  1. NormanM

    NormanM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Friedberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Gastro
    Hi


    hatte gestern ein Vorstellungsgespräch in der Krankenpflegeschule Bad Homburg, und bekomme jetzt anfang Mai bescheid.Heute habe ich endlich ein Praktikumsplatz gefunden ab nächste Woche Di, soll ich die Schule anrufen oder sieht das blöd aus?Könnte mir aber auch + Punkte bringen was meint ihr?
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Warum willst du sie anrufen?
     
  3. NormanM

    NormanM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Friedberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Gastro
    Nunja um bescheid zu geben das ich ein Praktikumplatz habe bis jetzt hatte ich nähmlich keins und das sieht nicht gut in der Bewerbung aus,ausser Zivi und Pflege der Mutter hatte ich nichts vorzuzeigen. Will halt unbedingt in diese Schule und möchte alles nutzen was mir hilft.Aber so ein Anruf könnte auch schlecht aussehen.Weil im einzelgespräch haben sie auch nach Praktikum gefragt und bin sicher das es besser aussieht.


    mfg
    Norman
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Hast du erwähnt das du dich um ein Praktikum bemühst? Wär zu empfehlen gewesen. Dann ists auch gut so, sie werden dich dann im gespräch sicher fragen wie es aussieht...

    So oder sso. Ein Anruf ala "ich wollt nur sagen, ich mache jetzt ein Praktikum", ist ziemlich sinnfrei.

    Möglich wäre es nach dem praktikum eine Bestätigung/Beurteilung nachzureichen.
     
  5. NormanM

    NormanM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Friedberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Gastro
    Ja habe gesagt das ich mich bemühe und habe es auch die ganze Zeit also nicht nur so daher gesagt.


    Naja nach dem Praktikum ist aber auch schlecht wenn sie in 2 Wochen bescheid geben ob sie einen nehmen.Aber hast schon recht so anzurufen ist echt sinnfrei naja wenn es dieses Jahr nicht klappt habe ja immer noch das Jahr 2012 hihi aber dann bin ich schon 28 seufz
     
  6. blumenmädchen

    blumenmädchen Stammgast

    Registriert seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GuK seit 01.10.2011
    Ich halte den Zivildienst (wenn du ihn in der Pflege gemacht haben solltest) ehrlich gesagt für einen größeren Pluspunkt in deinem Lebenslauf als ein zwei- oder vierwöchiges Praktikum. Meine Meinung.

    Hmm.. ansonsten. Ich wäre an deiner Stelle auch total nervös wegen des Schulplatzes, wenn alles noch so wackelig ist und sie dieses Praktikum unbedingt haben wollen. Na denn, ruf an. Schaden kanns ja nicht, wenn da ne Notiz auf deine Unterlagen kommt.

    Ansonsten wie gesagt s. oben.

    (28 Jahre bist du. Klar kann ich verstehen, dass du sofort anfangen willst. Aber es ist kein Alter für ne Ausbildung in dem Bereich. Fange demnächst auch an mit 31. Es ist kein Problem nen Platz zu bekommen, wenn man ordentliche Bewerbungsunterlagen abliefert.)
     
  7. NormanM

    NormanM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Friedberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Gastro
    Danke blumenmädchen

    Hoffe echt das die Pflege der Mutter und Zivi langt. Hatte auch schonmal 2 Wochen in einem Altenheim aber das war 2006 und habe keine Bescheinigung dafür bekommen und sie haben auch keine Unterlagen das ich da war :(

    und hast ja auch recht selbst wenn man mit 30 anfängt Arbeitet man trotzdem noch 37 Jahre in diesem Beruf
     
  8. blumenmädchen

    blumenmädchen Stammgast

    Registriert seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GuK seit 01.10.2011
    Noch mal:
    Ich finde deinen Zivi wesentlich aussagekräftiger als irgendein kurzes Praktikum, wenns denn Pflege war. :-)
    Bei Pflege von Angehörigen (hab ich übrigens auch angegeben, denn ich hab nen behinderten Bruder)..hmmmm, da denke ich selbst immer so naja drüber. Denn es ist wirklich ein RIESEN Unterschied, ob du Familienangehörige/ nahe Verwandte pflegst oder (wild)fremde Menschen (gerade was Ekel und so weiter betrifft).

    Ich wünsch dir auf jeden Fall TOI-TOI.
     
  9. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Wenn du sie bei deinem Vorstellungsgespräch nicht überzeugen konntest wird es dieser Anruf auch nicht mehr tun.
     
  10. NormanM

    NormanM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Friedberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Gastro
    Das ist es ja grade Bluestar das Gespräch und und die Gruppenarbeit lief sehr gut vom Gefühl her. Leider der anfang beim Schriftlichen Teil nicht so.....


    Habe eine Leichte Rechtschreibschwäche, und dann so vor aufregung gezittert das ich kaum schreiben konnte.


    Naja ich lasse den Anruf danke an alle Mitglieder die mir Tipps gegeben haben.
     
  11. blumenmädchen

    blumenmädchen Stammgast

    Registriert seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi GuK seit 01.10.2011
    Das denke ich auch.

    Wobei:
    Zwei Wochen Bedenkzeit sollten dich nicht verunsichern. Die sind völlig normal.
    Bekam nur bei einem Gespräch direkt zwei Tage später die Zusage, bei den anderen dauerte es bis zu 5 Wochen.

    LG
     
  12. micha83

    micha83 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzchirurgie
    Wann die Pflegeschulen anrufen?

    Jetzt am kommenden Montag warte ich seit 3 Wochen auf eine Antwort auf meinen Bewerbungen.
    Eine Zusage zu einem Auswahlverfahren habe ich direkt nach einer Woche bekommen.
    Sollte ich vielleicht nächste Woche bei den Schulen mal anrufen?
     
  13. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  14. micha83

    micha83 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzchirurgie
    Hm also kann man sagen, dass ich mich vielleicht noch nicht melden sollte....
     
  15. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Hast du dir den Link angesehen? Dort wird deine Frage beantwortet.

    Elisabeth
     
  16. BamBamsche

    BamBamsche Poweruser

    Registriert seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Mein Gott wieder eine sehr nette Antwort dieser Userin.... ist ja nicht das erste mal. Sowas kann man auch freundlicher sagen oder anstatt nur einen Link reinzustellen gleich eine gescheite Antwort geben!
    Ich persönlich würde noch ne Woche warten, manche Schulen "sammeln" erstmal bisschen Bewerbungen bevor sie antworten. Aber ich denk 4 Wochen wäre dann eine gute Zeit um nachzufragen.
     
  17. micha83

    micha83 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzchirurgie


    Danke sehr :-)
     
  18. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ich habe mir erlaubt die Themen zusammen zu führen, dann hat die TE auch noch etwas zu lesen.

    Das übrigens eine sehr häufig gestellte Frage, je nach Grösse der Schule und Anzahl der noch laufenden Vorstellungsgespräche kann es einige Wochen dauern, bis sich die Schule entscheidet.

    Ist natürlich auch davon abhängig wie du bei dem Gespräch überzeugt hast. Ausserdem will man sich ja noch andere Bewerber ansehen.
     
  19. micha83

    micha83 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Herzchirurgie
    Ich hatte ja noch kein Vorstellungsgespräch.
    Es geht um die reine Bewerbungsmappe. ^^
     
  20. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Du musst auch bedenken, dass vielleicht über die Osterfeiertage auf Grund von Urlaub der zuständigen Personen weniger Unterlagen gesichtet bzw. keine Einladungen zu Vorstellungsgesprächen verschickt wurden. Ich würde noch etwas warten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sollte Schule anrufen Forum Datum
Sollte die Schule Handlungsabläufe vorgeben? Praxisanleiter und Mentoren 20.09.2015
News TK: Auch in Hessen sollte "Fernbehandlungsverbot" gelockert werden Pressebereich 19.08.2016
News Wie sollten nicht mehr benötigte oder abgelaufene Arzneimittel entsorgt werden? Pressebereich 17.08.2015
News Lagern, waschen, Medikamente: Pflegende Angehörige sollten sich weiterbilden Pressebereich 17.07.2015
Vorstellungsgespräch: wie ehrlich sollte man sein? Ausbildungsvoraussetzungen 09.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.