So, nun bin ich auch bei den extremen Frühaufstehern dabei!

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Isidor, 08.05.2012.

  1. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Hallo ihr Lieben!

    Habe gestern mein 2 Wochigen Praktikum angefangen. Bin auf eine Pädiatrische Station, mit erstaunlich wenig pädiatrischen Fälle :-)

    Gestern von 1 bis 20:00, heute Früh, morgen wieder Spät, Donn + Fr. Früh, WE frei :P
    Ich empfinde es alles ziemlich durcheinander, der freie WE reisst es aber wieder raus.

    Eines ist jetzt schon sicher, an diese Herrgottsfrühe muss ich mich erst gewönnen!
    Im moment beneide ich meine schlaffende Kinder, sogar der Hund pennt auf der Couch...
    Aber ich stelle gerade fest das ich auch um die Zeit schon was essen kann.:roll:

    Der erste Tag war sehr interessant und aufregend, von chaotisch bis ruhig, alles dabei. Ich weissgar nicht wieviel ich erzählen darf, wegen Datenschutz und so. Namen darf ich nicht nennen, schon klar, aber bestimmte Fälle/Situationen?

    Diesen Thema braucht kein Mensch, außer ich :razz1:

    Ich wünsche alle noch ein schönen Tag!


    Grüße von isi
     
  2. Marty

    Marty Poweruser

    Registriert seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    krankenschwester und diplompsychologin
    Akt. Einsatzbereich:
    unavailable...
    Dann ab in die Puschen, los gehts und viel Spaß. Siehst du, ich hock hier und warte auf den Frühdienst. Und dann geh ich bald ins Bett. Und ins Frei.

    Dir einen schönen Arbeitstag, Marty
     
  3. Wann geht der Frühdienst denn los?

    ...ich werd in meinem nächsten legen auch Möpp... oder , noch besser, Perserteppich-der kann auch liegen bleiben...:P
     
  4. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Freu Dich, heut nach Feierabend, dass Du erst um 5 aufstehen musst.....
    ......dass Du nicht bei einem Bäcker Praktikum machst....um 6/7 Uhr muss alles fertig sein.:wavey:
     
  5. ne aber mal im Ernst, wann beginnt bei Euch der Frühdienst? Ich möchte ab Oktober mit der Bahn zur Arbeit (ist entspannter) und die verbindungen scheinen mir u.U. zu ungünstig. Was ist die Regel?
     
  6. ZNA-Öse

    ZNA-Öse Poweruser

    Registriert seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KS / SL ZNA
    Akt. Einsatzbereich:
    ZNA
    Funktion:
    Stationsschwester
    Na meistens geht doch der Früh um 06:00 Uhr los. Wenn Du inner größeren Stadt mit S-und Straßenbahn usw. wirst wohl gegen 04:30 Uhr aufstehen müssen,weiter draußen wohl noch früher.
    Wollte ich mit den Öffentlichen fahren wollen,müßte ich um spätestens 03:30 Uhr aus den Federn,deshalb fahr ich lieber mit dem Auto,wobei ich allerdings auch schon um 04:00 Uhr aufstehen muß. Also "früh aufstehen und früh aufstehen" sind 2 verschiedene Paar Schuhe !
     
  7. Ja bei mir wird es wohl aussehen wie folgt (bei Dienstbeginn um6:00)

    4:00 raus aus den Federn
    4:30 mit Auto zum Bahnhof (P&R) ca. 5min Anfahrt
    4:54 auf die Bahn (wenn sie kommt)
    5:20 Ziehlbahnhof
    5min Fußweg (je nach Tagesform auch 10...)

    Dann wäre ich gegen 5:30 in der Klinik.

    ähhm ...blöd wär jetzt nur, wenn die um 5:30 anfangen....aber sind ja Pfleger und keine Bäcker, gell?!
     
  8. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Wir fangen um 6:00 an. Aufstehen um 03:45, duschen, stylen :mrgreen: Ab 40 braucht Frau bekanntlich länger!
    Um 05:15 los fahren, 05:40 ankommen, umziehen ( kein Arbeitszeit), um 06:00 auf Station.

    Habe schon wieder einen Schicht um!

    Macht richtig Spaß :cheerlead:

    Es grußt einen müden isi
     
  9. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Aktuell 6:30! Und diese halbe Stunde ist wirklich Gold wert.
    Ich stehe erst ganz christlich um 5:30 auf, hab nicht weit zur Klinik:cheerlead:

    Ich weiß gar nicht mehr wie ich diese Ausbildung überleben konnte. 12 Tage Frühdienst am Stück mit Dienstbeginn um 6:00 und dabei musste ich um 4:45 mit dem Zug los.
     
  10. Zitronenmelisse

    Zitronenmelisse Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Norddeutschland
    Während meiner Ausbildung war ich auch auf die Bahn angewiesen. Der Zug ging um 04.22 Uhr, also musste ich um 03.15 Uhr aufstehen. Das war schon heftig auf Dauer...

    Nun wohne ich nur knapp 8 km von meinem Arbeitsplatz entfernt und genieße den Luxus des "Ausschlafens" bis 04.30 Uhr! :verwirrt:
     
  11. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Mensch! Ich jammere hier auf höchsten Niveau! Muss mich direkt schämen wenn ich lese um welche Zeit ihr teilweise aus den Federn müsst!!
     
  12. jazz85

    jazz85 Newbie

    Registriert seit:
    14.01.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    wir fangen auch um 6 uhr an. ich stehe immer um 5 uhr auf und los gehts dann mit dem auto so um kurz vor halb 6.
    Isidor für dich ist das doch noch alles neu und ungewohnt, wenn du dich erstmal dran gewöhnt hast dann siehst du das auch lockerer :-)
     
  13. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Beginn 6 Uhr. Aufstehen - halbe Stunde früher, paar Minuten Fußweg. Ziel erreicht, einchecken, umziehn. Kaffee.
    Als Azubine, damals im Schülerwohnheim - fast das selbe. Nur das ein- und auschecken gab es noch nicht.
     
  14. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    4.50h aufstehen, waschen, anziehen, Kaffee und Marmeladenbrot. 5,30h aufs Fahrrad schwingen, 15 min später bin ich in der Klinik, 6.00h bin ich umgezogen auf Station. Jedenfalls bei frühen Frühdienst, es gibt auch einen, der erst um 7.00h anfängt.
     
  15. kräuterfrau

    kräuterfrau Poweruser

    Registriert seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    23
    Beruf:
    GuK,IBCLC Stillberaterin i.A.
    Ort:
    Waldstadt, Karlsruhe
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin, Gastroenterologie
    Funktion:
    Gerätebeaufragte
    Ihr seid alle supersonic Duscher. Ich brauche meine 30min in der Badewanne und dann noch 30min für Frühstück.
     
  16. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    :mrgreen:

    Nach 30 Minuten Wanne würde ich wieder ins warme Bettchen gehen wollen:schlafen:

    Ich brauche nur eine Dusche um perfekt in den Tag zu starten!
     
  17. Vicodiin

    Vicodiin Poweruser

    Registriert seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    päd. Intensiv
    bei uns auch ab 6h.
    ich plane so 4.55 loszufahren, muss ja noch meine tochter wegbringen vorher. ja das wird schon hart :D
    für mich ist mirs wurscht, mir macht das nichts aus aber die maus um halb 5 ausn feder zu holen is gemein ;/
     
  18. Paula Puschel

    Paula Puschel Poweruser

    Registriert seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin, Medizinstudentin
    Ort:
    Bonn
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Wir fangen (noch) um 6:30 an. Ab Juni dann ab 6:15. Ich steh um 5 Uhr auf, hüpfe unter die Dusche, Haare föhnen, Kontaktlinsen einsetzen, bisschen Stylen, ins Auto oder je nach Wetter aufs Rad und schwupps bin ich schon da. Nur wenn der Nachtdienst dann vergesen hat Kaffee zu kochen gibts Tote...

    Aber heute muss ich selber hier sitzen und auf den Frühdienst warten...
     
  19. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Aufgrund einer chronisch kontinuierlichen hochgradigen Hydrophobie am frühen Morgen
    und der nach dem aufstehen prompt einsetzenden Trauer über den Verlust an Bettwärme und Behaglichkeit
    geht da um halb sechs nicht viel
    10 Minuten und - ferdsch.
    Haare sind laaaang - also Gummi rein und gut.
    Diese scheinbar absonderliche Anomalie am frühen Morgen ist jedoch im Tagesverlauf regredient und geht am nachmittag in eine ausgeprägte Hydrophilie über, iss schon komisch.
    Bin ich krank?
     
  20. Isidor

    Isidor Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie und Kinderintensiv
    Ich kenn mich da nicht so aus, aber konntest Du unter eine Hydrodisfunktion leiden :rofl: ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - auch extremen Frühaufstehern Forum Datum
BEM auch am Wochenende? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 28.11.2016
News Wie verlässlich oder reliabel sind allgemeinärztliche ICD-10-Diagnosen - und zwar auch ohne... Pressebereich 22.10.2016
Notfall-Sauerstoff bei einem Tauchunfall Fachliches zu Pflegetätigkeiten 09.10.2016
News Niederrheinischer Pflegekongress: Pflege braucht mehr Solidarität Pressebereich 05.10.2016
News Arbeitsmarktprognose: Pflege bleibt auch nächstes Jahr Jobmotor Pressebereich 23.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.