Singulair

Dieses Thema im Forum "Pharmakologie" wurde erstellt von Jumanji, 04.01.2009.

  1. Jumanji

    Jumanji Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Ich hab da mal ne Frage und vielleicht weiß hier jemand Antwort. Singulair ist in einer lichtgeschützten Blisterverpackung und im Beipackzettel steht auch, dass es lichtgeschützt zu lagern ist.

    Wie lange darf das Medikament denn tatsächlich ausgeblistert sein, bevor es eingenommen wird. Wenn in der Nacht die Medikamente für den nächsten Tag gestellt werden und das erst am Abend genommen werden soll, ist das dann noch ok oder schon zu lang? Gibt es da irgendwelche Zeitangaben? Ist es möglich es - wie z. B. in der ambulanten Pflege praktiziert - im Wochendispensor ausgeblistert für eine ganze Woche zu stellen, wenn immer nur der aktuelle Wochentag Tageslicht ausgesetzt ist?

    Jumanji
     
  2. missy1607

    missy1607 Newbie

    Registriert seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim f. psych. Erkrankungen, z.Z. im Erziehungsjahr
    Funktion:
    Praxisanleiterin seit 04/08
    Hallo!
    Ich kenne das von der Onko so, daß die einzelnen Tabletten aus dem Blister getrennt o. rausgeschnitten werden und somit komplett verpackt in die Med.Schälchen kommen. Oder aber sie wurden von best. Kollegen seperat zu festen Uhrzeiten verteilt.
    ja ja, so´ne spez. Med. machen es einem nicht grad leichter :knockin:
     
  3. missy1607

    missy1607 Newbie

    Registriert seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim f. psych. Erkrankungen, z.Z. im Erziehungsjahr
    Funktion:
    Praxisanleiterin seit 04/08
    Ps: Lichtgeschützt sagt alles, mein damaliger OA erklärte mir das schon eine Std. zu viel sei. Aber man kennt ja die Praxis...:cry:
     
  4. Jumanji

    Jumanji Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Habe mittlerweile über den Apotheker unserer Großapotheke erfahren, dass Singulair auf jeden Fall erst kurz vor der Einnahme ausgeblistert werden darf. Er hat sich wohl noch mal mit der Herstellerfirma bezüglich der Frage in Verbindung gesetzt.

    Demnach ist es wohl so, dass auch ein Stellen im Tagesdispensor in der Nacht für die abendliche Gabe nur im Blister möglich ist, da der Zeitpunkt bis zur Einnahme definitiv zu groß ist.

    Wollte euch alle an diesen Infos teilhaben lassen.


    Gruß Jumanji
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.