Sigmoidoskopie

Dieses Thema im Forum "Gastroenterologie" wurde erstellt von mausele, 26.04.2007.

  1. mausele

    mausele Newbie

    Registriert seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    ich habe da mal eine Frage... ist es möglich anhand einer Sigmoidoskopie Morbus Chron festzustellen und Gewebeproben zu entnehmen um Colitis uclerose bzw. Unverträglichkeiten wie z.B.Lactose oder Gluten nachzuweisen ???

    Vielen Dank schonmal im voraus für die Antwort.

    Liebe Grüsse
     
  2. Ivanca

    Ivanca Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenschwester,Pain Nurse
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Wiedereinsteiger
    Hallo,

    Ja die Endoskopie dient zur Diagnosestellung bei eben solchen Soffwechselerkrankungen.
    Allerdings würde eine Coloskopie vorgezogen werden
    Dabei werden an verschiedenen Stellen Biopsien entnommen (insgesamt 6, bei uns im Haus, wobei die letzte der Qualitätssicherung dient. Sie wird aus dem Duodenum entnommen), die dann in der Pathologie weiter untersucht werden.
    Theoretisch würde aber auch die Sigmo genügen, da z.B. die Colitis oft schon im Sigma gut zu diagnostizieren ist.

    Grüße
    Manu
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Finde ich auch nicht so prickelnd, Morbus Chron ist meist im Dünndarm anzutreffen, da reicht es also meist nicht aus, das Sigmoideum zu endoskopieren...
     
  4. Ivanca

    Ivanca Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenschwester,Pain Nurse
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Wiedereinsteiger
    Hallo,
    natürlich du hast Recht, Maniac
    Natürlich genügt beim Morbus Chron die Sigmo auf keinen Fall.
    Danke für die Ergänzung. Hab nämlich vergessen die Erkrankungen zu differenzieren.
    (Müde sollte man vielleicht keine Beiträge schreiben):dudu: :schlafen:

    Grüße Manu
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.