Schwanger und HF hoch

Dieses Thema im Forum "Gynäkologie / Geburtshilfe" wurde erstellt von Alexa84, 15.12.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexa84

    Alexa84 Gast

    Hallo!

    Bin in der 15 SSW. Und seit Sommer nehm ich Bisoprolol 5 morgens ne 1/2 Tablette Wegen Herzrhythmusstörungen, VES und zu hoher HF. Hat bis jetzt auch immer gut geklappt. Bis vor ca. 3 Wochen... Hab jetzt wieder zu hohen Puls. In Ruhe bis 120. Mein Arzt meint ich soll die Tabletten mal mittags nehmen... Tolle idee...:-( Bis jetzt merk ich noch keine besserung. Was soll ich machen?
     
  2. mary_jane

    mary_jane Poweruser

    Registriert seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin/M.Ed.
    Akt. Einsatzbereich:
    BFS
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    würde evtl. mal den Arzt wechseln. Redest du eigentlich von deinem Gynäkologen oder von deinem Hausarzt oder vom Kardiologen?
    Was ist den die Usache der Rhytmusstörung? War das schon vor der Schwangerschaft bekannt?
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Alexa,

    Ferndiagnose und Ferntherapie ist uns nicht erlaubt.

    Mein einziger Tipp:

    Suche deinen Arzt auf!
    Bei akuter Situation geht man damit auch in eine Notfallambulanz!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwanger hoch Forum Datum
Hochzeit vs. Schwangerschaft Talk, Talk, Talk 06.04.2008
Schwanger in der Ausbildung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 05.11.2016
Könnte ich schwanger sein? Gynäkologie / Geburtshilfe 12.01.2016
Schwanger auf IMC Station Talk, Talk, Talk 25.03.2015
Schwanger auf IMC/Muss ich noch am Bett arbeiten? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 16.03.2015
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.