Job-Angebot Schulleitung für Pflegeschule in Berlin gesucht!

LehrCare

Newbie
Registriert
18.05.2011
Beiträge
3
Ort
Berlin
Beruf
LehrCare - Jobs für Lehrer und Erzieher
Für eine staatlich anerkannte Pflegeschule im Herzen von Berlin suchen wir eine erfahrene

Schulleitung

Kennziffer 586D-KS

Ihr Arbeitgeber ist ein gemeinnütziger Fort- und Weiterbildungsanbieter, der im Herzen von Berlin und in Brandenburg seit 1986 Bildung mit Leidenschaft gestaltet. Das dynamische und erfolgreiche Sozialunternehmen steht auf sicheren Füßen. Ca. 1.900 Teilnehmer*innen nehmen jährlich das Angebot wahr. Ca. 503 Unternehmen kooperieren mit dem Träger. Seit 2021 werden an der staatlich anerkannten Pflegeschule des Trägers Fachkräfte von einem kleinen, engagierten Team mit Herz und Begeisterung generalistisch ausgebildet. Eng verzahnt mit der Praxis gestaltet das Team Ausbildung und Lehre kooperativ. In sehr gut ausgestatteten Fachräumen werden die Auszubildenden optimal auf die Tätigkeiten des Berufsalltags vorbereitet. Durch den Schwerpunkt „Sprachsensibler Fachunterricht“ können auch Nicht-Muttersprachler*innen hervorragend auf die Herausforderungen des Berufs vorbereitet werden.

Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Organisation und Gestaltung des Schulbetriebs, entwickeln die Schule weiter und pflegen eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Institutionen, Behörden, Verbänden und Vereinen sowie zu Fachgremien und der Wirtschaft. Die Gewinnung und Bindung von Lehrkräften, Kooperationspartner*innen und Personal- und Budgetplanung liegen in Ihrer Verantwortung. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung und den weiteren Schulleitungen des Trägers zusammen und unterrichten in geringem Umfang.

Der Schulträger bietet Ihnen:

eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,

eine leistungsgerechte Vergütung, freiwillige Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen, kostenfreier Parkplatz oder ÖPNV Fahrtkostenzuschuss, Umzugskostenbeihilfe und Unterstützung bei der Wohnungssuche (VHB),

ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Vertrauensarbeitszeit,

ein engagiertes Kollegium, das großen Wert auf Erfahrungsaustausch und gemeinschaftliches Arbeiten legt,

sehr hohen Gestaltungsfreiraum bei der Führung und Entwicklung der Schule.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

einen Masterabschluss in Pflege-, Gesundheits- oder Medizinpädagogik oder eine im Bundesland Berlin als gleichwertig anerkannte Leitungs- und Lehrbefähigung,

einen pflegerischen Grundberuf,

Leitungs- und Unterrichtserfahrung,

Offenheit für unternehmerisches Denken und Handeln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 586D-KS bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!