Schulauftrag: Pneumonieprophylaxe

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von junger Altenpfleger, 10.01.2011.

  1. junger Altenpfleger

    Registriert seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich brauche dringend mal eure Hilfe.
    Und zwar haben wir in der Schule einen Arbeitsauftrag bekommen den wir später in der Schule dann vorstellen müssen.

    Das Lernfeld ist Pneumonieprophylaxe und die Aufgabe heist:

    Zeigen und erläutern Sie die Verbindungen der Nase zu allen wichtigen Strukturen in der Nachbarschaft. Nennen Sie die wichtigsten Funktionen!!!

    Ich verstehe die Aufgabe nicht wirklich, was soll ich denn da jetzt genau erklären bzw. erläutern?
    Welche Verbindungen denn überhaupt? Die zum Rachen, Luftröhre usw?
    Soll ich den Atmungsvorgang von der Nase beschreiben?:!:


    Bitte helft mir ein bisschen ich wäre euch sehr dankbar

    Mit freundlichen Grüßen

    junger Altenpfleger
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hattest du schon mal einen Schnupfen?

    Wenn ja, überleg mal, was du dabei gefühlt hast.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schulauftrag Pneumonieprophylaxe Forum Datum
Pneumonieprophylaxe: Bauchlagerung? Pflegebereich Innere Medizin 19.03.2015
Pneumonieprophylaxe - Pflegeprozess Fachliches zu Pflegetätigkeiten 12.06.2012
Ösophagusvarizen-Pneumonieprophylaxe? Pflegebereich Innere Medizin 11.01.2011
Pneumonieprophylaxe Ausbildungsinhalte 05.08.2010
Einfache Atemübungen zur Pneumonieprophylaxe Fachliches zu Pflegetätigkeiten 25.10.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.