Schülerstation - wie läuft's?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Happy77, 15.08.2007.

  1. Happy77

    Happy77 Newbie

    Registriert seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Auch wenn es hier eher ein aktiver Austausch zwischen Azubis ist, wende ich mich jetzt als Praxisanleiter (einer von den nervigen:zunge:) an alle.
    Ich habe in letzter Zeit mehrfach von sogenannten "Schülerstationen" gehört, wo die pflegerischen Tätigkeiten ausschließlich von Schülern durchgeführt werden und Praxisanleiter / Mentoren oder Lehrer lediglich eine Beobachtungs-/ Anleitungsfunktion haben. Und davon soll es auch zwei Möglichkeiten geben. Einmal als Projekt über einen gewissen Zeitraum und einmal dauerhaft.
    Kann mir jemand sagen, wie genau es funktioniert? Gibt es dafür Konzepte? Finde diese Idee echt gut und würde es gerne auch in unserem Haus einführen. Bin für alle Ratschläge/ Hinweise dankbar.
     
  2. Anke63

    Anke63 Newbie

    Registriert seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in der Medizinischen Hochschule hannover gibt es eine solche Station. Ich selbst kann dir wenig Infos dazu geben aber vielleicht hilft dir folgender Link weiter:
    www.mh-hannover.de/7164.html

    Anke
     
  3. Happy77

    Happy77 Newbie

    Registriert seit:
    10.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Vielen Dank für diesen Link. Hilft mir schon etwas weiter. Viel sagt die Page zwar nicht aus, aber vielleicht bekomme ich dort noch weitere Informationen.
     
  4. clairegrube

    clairegrube Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenschwester Int./AN
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallo Happy 77,
    ich arbeite im Klinikum Darmstadt, bei uns wurde vor 3 Jahren zum ersten Mal das Projekt "Schüler übernehmen eine Station" durchgeführt. Meine Erfahrungen zu meiner Schülerzeit waren eigentlich recht positiv. Wir haben uns während eines Schulblockes 3 Wochen lang vorbereitet. Wir haben Arbeitsruppen erstellt, z.B. hat sich eine Gruppe mit den Arbeitsabläufen der Station beschäftigt, eine andere hat einen Ordner über die typischen Krankheitsbilder der Station erstellt, eine Gruppe hat sich mit Organisation befasst, etc... Wir haben uns, als es in der Praxis soweit war, in 3 Bereiche aufgeteilt. Pro Bereich 2 Azubis, + 1 Lehrer bzw. Praxisanleiter. Zusätzlich waren pro Schicht 2 Schwestern/Pfleger der Station da. Es waren zwei sehr anstrengende, aber auch super effektive Wochen. Endlich hat man sich mal richtig Zeit genommen für basale Stimulation, Kinästhetik, aufwändige Verbände, etc. Auch haben wir Schüler gegenseitig von uns profitiert, jeder hat irgendwie jeden unterstützt. Auf der anderen Seite mussten die Lehrkräfte auch zugeben, dass eben doch nicht immer alles nach "Schule" möglich ist wenn es zeitlich mal eng wurde.
    Alles in Allem: Die Resonanz war gut und die Patienten waren rundum zufrieden mit uns und bedauerten am Ende sogar, dass das Projekt zu Ende ging.
    Viele Grüße, Claire
     
  5. Morbus Elise

    Morbus Elise Newbie

    Registriert seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Pflege
    Von solchen Projekten habe ich auch schon gehört. In Berlin gibt es das als gemeinsames Ding mit Famulanten: Famulatur auf der chirurgischen Schulstation - Via medici online

    Find die Idee ganz gut, da bekommt man mal einen besseren Eindruck, was einen als Vollkraft wirklich erwartet ;) Ich wünschte, sowas gäb es bei uns auch mal...
     
  6. Cada

    Cada Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das ist ja eine super Sache. Schade das es sowas an meinem Lehrkrankenhaus nicht gibt.
    Ich denke man kann so mal all das richtig anwenden was man die ganze Zeit in der Schule lernt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schülerstation läuft's Forum Datum
Schülerstationen Praxisanleiter und Mentoren 18.09.2009
Projekt Schülerstation Adressen, Vergütung, Sonstiges 16.01.2008
Schülerstation Ausbildungsinhalte 22.03.2005

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.