Schriftliches Examen in NRW

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von 54anja, 25.07.2007.

  1. 54anja

    54anja Newbie

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,

    bin grad von der 1. Prüfung nachhause gekommen. Wir hatten einen Patienten mit Diabetes und Hypertonie, der eine Knieendoprothese bekommen soll/hat.

    Die Klausur bestand fast nur aus Fragen wo man sich die Antworten aus den Fingern saugen musste.

    Wie ist es denn bei euch gelaufen? und welches Thema hattet Ihr??
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Was für Fragen waren das denn? *neugierigbin*

    Elisabeth
     
  3. 54anja

    54anja Newbie

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hauptsächlich fragen zu dem vorgegebenen Fallbeispiel. Dazu Pflegeplanung, Pflegeziele, und alles musste irgendwie begründet werden.

    Dekubitus, Thrombose, Braden, Norton, Atemskala waren auch thematisiert.
     
  4. Janefunny

    Janefunny Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hab auch heute meinen ersten Prüfungstag hinter mir. Heute wurde TB 1 bei uns geschrieben, es kam Diabtes Mellitus dran. Lief ganz gut..
     
  5. NurseRory

    NurseRory Newbie

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staff Nurse
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein-, Gefäß-, Plastische Chirurgie
    bei unswar auch heute die erste klasur. wir hatten mehr zur pflege also zu den atls, was man im ersten Ausbildungsjahr so hatte. bei uns kommt morgen erst das richtig Krankheitsbezogene.
    wir hatten fragen zum BMI, Dekubitus, Sturzgefahr, Schlcusktörungen, Pflegeprozesse, informationssammlung, pflegeprobleme wie viele fragen waren das bei euch?

    morgen wird nochmal richtig schwr :S hab shon angst ein bissel
     
  6. 54anja

    54anja Newbie

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten 25 Fragen. Morgen kommt auch der fünde ich schwerere Teil. Ich hoffe das die Herzinsuff, Li.-oder Rechtsherzinsuff. oder der Herzinfakrt dran kommen. Aber das sehe ich morgen leider erst wenn ich die Klausur umdrehe.

    Drück allen für morgen die daumen
     
  7. NurseRory

    NurseRory Newbie

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staff Nurse
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein-, Gefäß-, Plastische Chirurgie
    Jo danke ich euch auch. Ach das wird schon :D Immer positiv denken. Wir hatten heute extra vom anderen kurs noch son PLakat bekommen. WIr haben sogar 2 :D Und süßes gabs von unserem Lehrer fan ich nett, konnte nur nix essen haha
    freitag haben wir es überstanden :D
     
  8. Examenswoche 2007 in OWL 3. Klausur

    Huhu ihr!!!

    Ich habe heute mein zweites schriftliches Examen hinter mich gebracht - da unsere Schule die Aufgaben beim Gesundheitsamt reinreicht, hatten wir ein ganz klein wenig die Chance uns vorzubereiten...

    leider kam gestern SHT dran wovon uns keiner was gesagt hat *schnief* ich hoffe ich bin da durch...

    heute war HI und bewegen dran... gestern ein wenig Neugeborenen- und Wöchnerinnenpflege...

    ich hab große Angst vor morgen - denn dazu weiß ich gar nich mehr was ich mir noch angucken soll

    zur Auswahl stehen Bombenthemen

    Geschichte der Pflegeberufe
    Schadensersatzklage (kein Plan ich find nix dazu in meinen Unterlagen)
    PN und Funktionspflege (oh bitte Herr lass es dran kommen ^^)
    haftungsrechtliche Aspekte
    Hierarchie der Gesetze
    Studienarbeit
    Pflegetheorien und Pflegediagnosen blabla

    ich hab einen Stapel Papier vor mir liegen und weiß nich womit ich weiter machen soll...

    geht es euch ähnlich!?

    Hat vielleicht jemand was zum Thema Schadensersatzklage da!?

    Ich bin so verunsichert...

    liebe Grüße und euch allen die morgen auch noch schreiben viel Erfolg!!!
     
  9. huhu...

    einem Großteil meines Kurses - und auch mir - erging es am Mittwoch ähnlich

    wir hatten SHT und offene Fragen - es war alles so schwammig

    der zweite Teil war Neugeborenen- und Wöchnerinnenpflege - und da waren die Fragen so speziell dass man sie in der Tat vorher hätte ansehen müssen (wie lange dauert das Wochenbett, wann erfolgt die erste Miktion blabla)...

    heute war Herzinfarkt dran und Toilettentraining, sowie Sturzvermeidung also sich bewegen, KHK - Sportgruppen etc. bla sülz...

    als die vom mittwoch muss ich sagen - ich hab bedenken dass ich da durch bin... die von heute müsste ich mit ner 3 gepackt haben...

    die größte angst habe ich vor morgen - ich weiß a) nicht was ich lernen soll b) hab ich keine vorstellung davon was die fragen werden... das ist soooo viel...

    liebe grüße

    die kleine erbse
     
  10. Pfeffer

    Pfeffer Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    machst du kinderkrankenpflege?
    ich such mal in meinen unterlagen ob ich was für dich finde :hippy:
     
  11. ich mach die normale GkP... für Kinder würd ich gern ein Jahr ranhängen aber ich weiß nicht ob ich das wirklich machen soll :( aber an sich müssten die Rechtssachen ähnlich wenn nicht gar gleich sein... liebe grüße und danke im voraus die kleine gruftierbse
     
  12. NurseRory

    NurseRory Newbie

    Registriert seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staff Nurse
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein-, Gefäß-, Plastische Chirurgie
    hallo
    also bei uns wars heute ganz krass, aber wirklich krass. Das war eine Klasur. Fast nur Anus prater fragen. Also wirklich, das war nich mal das schlimmste hab alles beantwortet aber das da nich noch was anderes dran kam fand ich blöd, so ne mischung wäre gut gewesen. Teilweise waren die Fragen identisch ich wusste gar nicht was die da hören wollten. Also heute war echt schwer, naja nur noch morgen, das packe ich auch noch ;) ich lern dann mal weiter pflegequalität haha
     
  13. Pfeffer

    Pfeffer Newbie

    Registriert seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hm, ich hab da auch nicht wirklich was zu aber ich denke es ist ganz gut wenn du deliktfähigkeit definieren kannst und ab wann man das ist und welche sachen bei behinderten zb gelten/nicht gelten...mussu mal bei wiki gucken, da wird dir geholfen :-)


    hmmm...nen jahr dranhängen?glaub das geht nicht...
    bei uns macht gerade eine examen, die schon krankenschwester ist...und musste drei jahre ausbildung durchziehen zur kinderkrankenschwester...
     
  14. 54anja

    54anja Newbie

    Registriert seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    jetzt haben wir unser schriftliches Exam endlich hinter uns. Freitag kam bei uns die Rechtsklausur, -> es gibt dinge die brauch der Mensch nicht! Da gehörte diese Klausur meiner Meinung nach zu.

    Aber was solls. Ich hoffe ihr seid auch alle gut durch die Klausur gekommen. Die bewertung nach dem neues Gesetz sieht nicht mehr so gut aus wie nach dem alten Gesetz. Nach dem neuen, zählen alle drei Klausuren zu gleicher Schwere.


    Aber so ist das Leben.... :verwirrt:
     
  15. bei uns muss man wenn man Kikra noch machen will nur ein Jahr dran hängen... aber soweit ich mich mit "Kollegen" aus anderen Bundesländern unterhalten habe, wird sowieso vieles unterschiedlich gehandhabt.. leider auch in den prüfungsbestimmungen wie ich feststellen musste... aber egal... im grunde genommen hoffe ich einfach auf einen Job nach der Ausbildung... und gut ^^ morgen startet erstmal mein psychiatrieeinsatz... den ich absoluten unsinnig finde *grml* zum einen weil ich vor der ausbildung bereits ein jahr in der psychiatrie gearbeitet habe - zum anderen weil ich mich frage, was diese 8 wochen zum mündlichen examen noch sollen - das ist in meinen augen so unsinnig wie die dritte klausur *bg* :D liebe grüße die kleine erbse
     
  16. Lucimausi

    Lucimausi Gast

    Kamen eigentlich am letzten Tag so Sachen dran wie "Was macht der Bundesrat" und solche Sachen? Auf diesem Gebiet bin ich sowas von schlecht, auch wenns zur Allgemeinbildung gehört...

    Kam das denn bei euch dran?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriftliches Examen Forum Datum
Schriftliches Examen in Baden-Württemberg: Frage zur Formulierung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 06.07.2015
Schriftliches Examen in Baden-Württemberg Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 02.09.2013
Schriftliches Examen: Musterlösung für alle 3 Tage? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 27.06.2013
Schriftliches Examen - krank gemeldet Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 05.02.2013
Schriftliches Examen 15, 16 & 17 August 2012 Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 15.08.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.