Schrecklich!

Tigermaus

Stammgast
Mitglied seit
25.07.2002
Beiträge
205
Es ist schönes Wetter. Man fährt wieder zum Baggersee. Geheimer Platz nur wenig Leute, super Wasser man hat Spaß. Plötzlich ruft jemand um Hilfe. Ruft nach seinem Freund. Die Freundin starrt geschockt ins Wasser. Niemand mehr da. Viele springen ins Wasser, tauchen. Man wartet, jeder zeit bereit mit einer Reha anzufangen.Niemand findet den jungen Mann. Der Notruf ist ausgelöst worden. Alle starren geschockt auf die geschehnisse. Feuerwehr, Notarzt Polizei Taucher und Hubschrauber kommen an. Die Suche wird professionel. Doch nichts passiert. Ein blick auf die Uhr. Eine Stunde rumm. Oh mein Gott.
Das war mein heutiger Nachmittag. Die Gedanken drehen sich immer wieder um das Junge Paar das jeden nachmittag neben uns gelegen hat. Ich fühle mich einfach nur noch schrecklich! Aber wie geht es den Angehörigen..............................
 

Torenpad

Gesperrt
Mitglied seit
22.02.2004
Beiträge
209
Hallo Tigermaus!
Das war ein furchtbarer Tag für Dich.
Und vielmehr für dieses unglückselige Paar!
Zunächst schlich sich ein grinsen auf mein Gesicht, ich geb´s zu, weil Du den armen Kerl gleich zur "Reha" schicken wolltest.
Das tut mir Leid!
Aber dann kam der Ernst mit großen Schritten zurück.
Wie geht es Dir heute?
Denkst Du nochmal daran?
Warst Du je wieder dort am Baggersee?
Du hast alles getan, dessen bin ich mir sicher.
Da, wo unsere Möglichkeiten auf Grenzen stoßen, müssen wir diese Grenzen, unsere Unzulänglichkeiten, manchmal schmerzhaft akzeptieren.
Dir antwortete an diesem 9. August niemand, nehme ich an, weil es so schwer ist, die richtigen Worte zu finden.
Ich wünsche Dir, daß Du Frieden gefunden hast. Mit Dir selbst und dem Tod dieses jungen Mannes!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!