Schmerz-Modell?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von sternli8484, 22.03.2008.

  1. sternli8484

    sternli8484 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Pflegefachfrau HF
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre Chirurgie
    ich muss für ein Referat das Thema Schmerz erarbeiten und es muss einen Bezug zu einem Modell haben, also muss ich ein Modell üerb Schmerz haben, kennt ihr eines?
     
  2. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Hallo,

    kenne die Gate-Kontroll-Theorie.
    Such das mal bei Wikipedia.

    SG Martin
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich weiß nicht was ein Schmerzmodell ist, aber wollte den erfolgreicheren Suchbegriff "Gate Control" beisteuern :-)
     
  4. aiuscha2005

    aiuscha2005 Newbie

    Registriert seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Pflegefachfrau DN II / HF
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin
    Hallo

    In der Schule arbeiteten wir mit dem WHO-Stufen-Modell der Schmerztherapie.
    Dieses Modell bezieht sich jedoch auf die Schmerzanalgesie.
    Auch in der Onkologie wird mit diesem Modell gearbeitet.
    Dieses Modell ist auf dieversen Internetseiten zu finden. Würde es eimal durch googel.ch probieren.
    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
    Schöne Ostern.

    Gruss Aiuscha
     
  5. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Hallo,

    Google doch mal Schmerz-Modell da gibt es von einigen Kliniken interessante PDF-Datein die helfen dir bestimmt weiter.

    gruß TinaG.
     
  6. Flocky

    Flocky Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Köhn Schleswig Holst
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Schmerz als multidimensionales Geschehen
    Körper - Psyche - soziales Umfeld
    alles hat Einfluss auf den Schmerz bzw. auf das Schmerzerleben und auf jeder Ebenen kannst Du Einfluss auf de Schmerz nehmen
    Das kannst du graphisch darstellen indem du die einzelnen Felder miteinander verbindest
    ich weiß nicht ob das Modell einen Namen hat aber das ist das einzige Modell das mir dazu einfällt.

    Ich hoffe du kanst damit etwas anfangen
    Flocky
     
  7. pflegedino

    pflegedino Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sternli

    nimm doch den Expertenstandard Schmerzmanagement als Grundlage Deiner Ausarbeitung - er lehnt sich übrigens ans WHO Modell an.

    Den Standard findest Du unter

    DNQP

    Gruß Dino
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schmerz Modell Forum Datum
Roper Modell und Schmerz? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 08.05.2008
Welche OP-Schuhe bei schmerzhaftem Fersensporn? Arbeitshilfsmittel 10.10.2016
Schmerzen im Bereich Anal/Rektum Gastroenterologie 18.08.2016
News Umgang mit Schmerz – pflegerische Experten beraten Pressebereich 06.06.2016
News Beim Schmerzmanagement liegt viel im Argen Pressebereich 24.03.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.