Schichtdienst während der Ausbildung

Mäuschen

Senior-Mitglied
Mitglied seit
11.03.2002
Beiträge
126
Hallo Leute,

wie ist denn das mit dem Schichtdienst in der Ausbildung?
Muß man gleich den vollen Schichtdienst arbeiten? Also auch den Nachtdienst? Ich meine soviel ich weiß darf man erst abe inem bestimmten Alter Nachtdienst arbeiten darf. Ich bin ja aber schon 30 und würde gerne wissen ob es da eine Regelung gibt. Nicht das ich nicht den vollen Schichtdienst arbeiten wollte, ich frage nur aus reinem Interesse mal nach.
Danke schonmal für Eure Antworten.



Grüße
Mäuschen
 

Tigermaus

Stammgast
Mitglied seit
25.07.2002
Beiträge
205
Hi Mäuschen!!
Bei uns an der Schule ist es so das man drei Wochen einen Einführungsblock hat. Danach arbeitet man auf Station im Früh,-oder Spätdienst. Nachtwachen fingen bei uns ab Mittelkurs an, 12 Nächte sind Pflicht, meisten als Zusatzwache.
Liebe Grüße Tigermaus
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
37
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
hallo!
wir hatten 10 wochen einführungsblock.
ja und dann halt früh + spätdienst und im zweiten jahr dann auch nachtdienst. wie tigermaus schon gesagt hat.
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hi,

wir hatten die gesamten 3 Jahre alle Tagesdienste, ab Ende des 2. Ausbildungsjahres 10 Nachtdienste.
War ganz gut mal vor dem Examen, bevor man sich vor Nachtdiensten nicht mehr drücken konnte, sowas mit erlebt zu haben. Spannend, wie ein guter Krimi und sehr lehrreich, weil sich Pat. Nachts ganz anders verhalten als am Tage.

Carmen
 

Mäuschen

Senior-Mitglied
Mitglied seit
11.03.2002
Beiträge
126
Hallo,

danke erstmal für Eure antworten.

Nun geht es mir aber darum ob es am Alter der Schüler liegt ( das ja normalerweise so um die 17 liegt) oder ob es allgemein so ist das man im ersten Jahr keine Nachtschicht arbeitet.
Da ich ja älter bin gibt es ja vom Gesetz her keine Beschränkungen. Vielleicht hattet ihr bei Euch ja auch mal eine ältere Schülerin. Wie war das bei ihr?

Wie gesagt, es würde mich nicht stören schon im ersten Jahr Nachtschicht zu arbeiten. Und @ Carmen. ich stell mir das auch spannend vor und denke mir schon das die Patienten nachts anders sind wie am Tage. Ist mit Sicherheit ein ganz anderes arbeiten als bei Tag.

Grüße
Mäuschen
 

carmen

Poweruser
Mitglied seit
22.07.2002
Beiträge
857
Hallo Mäuschen,
bei uns an der Schule war es generell so, dass NW erst im 2. Kurs los gingen, egal, wie alt die Schülerin/Schüler waren.

Schönes Wochenende
Carmen
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
37
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
bei uns macht man das auch erst generell ab dem 2. jahr
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
38
Standort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Also bei uns ist das auch so das die NACHTWACHEN AM Anfang des 2.Lehrjahres MACHEN: Ich mache im November meine ersten 7 Nächte...
 

Tigermaus

Stammgast
Mitglied seit
25.07.2002
Beiträge
205
Hallo!!!!! 8)
Also wir haben glaub ich enden UK schon begonnen. Vorraussetzung ist aber das man 18 Jahre alt ist, da hast du schon recht!!!
Gruß Tigermaus :wink:
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo zusammen,
NW sind nach der AusbPrVO erst ab dem 2. Ausbildungsjahr zulässig.
Dann bist du spätestens 18 J. (wg. Aufnahmealter).
Vorgeschrieben sind mindestens 120 Stunden, höchstens 160 Std.

Es sollte sich dabei um echte Nachtwachen handeln, nur nur um die Aufsummierung von Spätdienststunden (z.B. Dienst bis 21:30 = 1,5 Std NW)
 

Kps2001

Stammgast
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
203
Bei uns fingen die ersten NW auch schon im Unterkurs an, weil wir so viele im Kurs sind, das man das sonst zeitlich gar nicht schaffen würde! Wir haben dann einen 4 Wochen Einsatz, eine Woche arbeiten, eine Woche frei!
 

Mizzel

Newbie
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
3
:nurse:hallo ihr lieben,

meine Ausbildung fängt nächste Woche an :mrgreen:

wollte mal von den Erfahrenen Leuten wissen, wann dir Frühschicht anfängt und endet ; und das auch für die Spätschicht! Ich bin nämlich ein Busabhängigermensch :cry:...
wär echt cool, wenn ihr mir schreiben würdet.

Bis dann...
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
13.389
Standort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Hallo Mizzel,

da fragst am besten in deinem Krankenhaus nach - es gibt ganz viele verschiedene Möglichkeiten, sogar innerhalb eines Krankenhauses.

Schönen Abend
Narde
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!