Rückführung von Dialyse-Geräten

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von Dialyse-Junkie, 18.12.2013.

  1. Dialyse-Junkie

    Registriert seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpfleger
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Klinikdialyse
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Wie der Titel schon sagt, interessiert es mich, wie ihr mit Maschinen umgeht, die von Gelb auf weiß zurückgeführt werden müssen.

    Ich arbeite meistens mit FMC 4008/5008. Wenn wir diese zurückführen, entfernen wir die DiaSafe, desinfizieren mit Sporotal, danach kommen neue DiaSafe wieder rein und es erfolgt noch eine Heißdesinfektion.

    Vor kurzem habe ich auch noch die AK 200 S kennen gelernt. Dort allerdings wird mit CleanCart C und A desinfiziert und kein Filter ausgetauscht.

    Deshalb frage ich mich, ob dieses Filteraustauschen Sinn macht, denn 11x kann ich die FMC ja mit Sporotal desinfizieren und eigentlich fließt das Dialysat ja nur in eine Richtung durch den Filter. Also nicht vom sondern nur zum Patienten.

    Was meint ihr bzw. wie macht ihr das?

    Freue mich auf zahlreiche Antworten.
     
  2. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Erster Schritt sind die Herstellerangaben. Diese sind verpflichtet entsprechende Aufbereitungsanleitungen anzugeben, tun sie es nicht freut sich die BPfarm über die Mehrarbeit...
     
  3. Dialyse-Junkie

    Registriert seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpfleger
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Klinikdialyse
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Die Antwort ist sehr hilfreich!!! Klasse. Wäre ich selbst nicht drauf gekommen... :kloppen:
     
  4. homburger

    homburger Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dialyse Junkie,

    die Vorgaben zur Rückführung von Dialysegeräten sind bei Fresenius in Überarbeitung.
    Die neue Richtlinie wird Deinem Wunsch recht nahe kommen. Bis dahin gilt jedoch die bisherige Praxis.
     
  5. Dialyse-Junkie

    Registriert seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- & Krankenpfleger
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Klinikdialyse
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Weißt du schon Näheres wann es kommt und was sich genau ändern wird?

    Danke für deine Antwort. Scheint meine Frage ja doch nicht so dämlich zu sein...
     
  6. homburger

    homburger Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Nach meinem derzeitigen Stand ändern sich die Desinfektionsverfahren und es gibt Änderungen in Bezug auf die Filter.
    Genaueres gebe ich gerne weiter sobald es offiziell / veröffentlicht ist.
     
  7. homburger

    homburger Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Dialyse Junkie, Du kannst Dir die 3.Auflage der "Leitlinie für angewandte Hygiene in der Dialyse" jetzt auf der Homepage des Vereins bestellen: Deutsche Gesellschaft für angewandte Hygiene in der Dialyse e.V. Darin ist es gut beschrieben und es gibt auch einen entsprechenden Protokollvordruck.
    (auf dem sich lediglich ein Desinfektionsverfahren für das Gerät und kein Filterwechsel mehr findet)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rückführung Dialyse Geräten Forum Datum
Masterthesis: Umfrage zum Thema "Pflegefachkräftemarketing in stationären Dialysen" Dialyse 25.10.2016
Akutdialyse: wer darf an- und abschließen auf Intensivstationen? Intensiv- und Anästhesiepflege 03.06.2016
Krankenschwester/-pfleger aus dem Bereich Dialyse gesucht Dialyse 28.12.2015
Neu in der Dialyse Dialyse 26.12.2015
Arbeiten in der Dialyse Dialyse 25.11.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.