Rückenschonendes Arbeiten in der stationären Krankenpflege

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Hivi_Azubi_Exam., 01.11.2009.

  1. Hivi_Azubi_Exam.

    Registriert seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule/Station(en)
    Funktion:
    Auszubildender 1. Semester
    Ich weiß nicht obs hierher gehört, aber:

    Schönen guten Abend liebe Kolleginnen und Kollegen!

    Bin seit 1.10. Schüler im 1. Semester und habe eine Aufgabe bekommen, dessen Ergebnis ich am Mittwoch präsentieren muss! Nur leider finde ich im Internet nicht mal etwas zu dem Thema. Weder im PflegeWiki noch in Google. Hoffe ihr könnt mir helfen!

    Es geht um die "Berufsgenossenschaftlichen Aspekte zum Rückenschonenden Arbeiten in der stationären Krankenpflege"

    Wäre über Tipps echt sehr dankbar!

    Schönen Abend noch und danke für die Antworten im Voraus!
     
    #1 Hivi_Azubi_Exam., 01.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2009
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Womit hast du Google befragt- meint welche Suchworte hast du genutzt? Ich hatte bereits beim ersten Versuch mit Suchwort "rückengerecht" einen Treffer: Studie zum Thema.
    Die Seite der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege brachte ebenfalls Infos.
    Selbst wenn du mit dem kompletten Satz ohne Anführungszeicehn googelst kommen ne Masse Infos.

    Also irgendwie kann ich das net ganz glauben, dass du so gar nichts bei Google gefunden hast.

    Elisabeth
     
  3. Hivi_Azubi_Exam.

    Registriert seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule/Station(en)
    Funktion:
    Auszubildender 1. Semester
    aber ich suche direkt die berufsgenossenschaftlichen aspekte und dazu kann ich nix finden! BGW ist so doof aufgebaut
     
    #3 Hivi_Azubi_Exam., 01.11.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.11.2009
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Dann musst du dir wohl die Zeit nehmen und die Seite in Ruhe durchblättern, das können wir nicht tun für dich.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rückenschonendes Arbeiten stationären Forum Datum
Frage zum Thema "Rückenschonendes Arbeiten" Fachliches zu Pflegetätigkeiten 27.10.2010
Kinästhetik und rückenschonendes Arbeiten Ausbildungsinhalte 24.11.2009
Rückenschonendes Arbeiten Rettungsdienst Arbeitshilfsmittel 10.05.2008
Rückenschonendes Arbeiten Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 21.05.2006
Werbung Arbeiten in der Schweiz Werbung und interessante Links Gestern um 04:14 Uhr

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.