Röntgen mit 2 Bildverstärkern

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Langenbeck, 08.07.2008.

  1. Langenbeck

    Langenbeck Newbie

    Registriert seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OTA
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo,
    habe mitbekommen das man bei Wirbelsäulen OP`s und bei OP`s auf dem Extensionstisch auch mit 2 BV`s durchleuchten kann. Könnt ihr mir bitte eure erfahrungen damit mitteilen und auch bitte eine beschreibung wie die geräte dabei zu stehen haben.
    Vielen Dank
    :gruebel:
     
  2. Massdär

    Massdär Newbie

    Registriert seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wenn wir bei Wirbelsäulen 2 BVs haben, wird der für seitliche Aufnahmen steril mit abgedeckt und kann so vom Operateur oder Assistenten steril bewegt werden. Der 2. BV wird steril bezogen und bei Bedarf übers OP-Feld platziert.
     
  3. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Kenne das Verfahren bei der Vertebroplastie: Ein BV steht vor Kopf des Pat. und leuchtet a.p., der zweite kommt im rechten Winkel von der Seite und wird unter dem Op-Tisch durchgeschwenkt, steril sind beide.
    Nachdem sie optimal platziert sind, bleiben sie so stehen.
     
  4. Schnabelbecher

    Schnabelbecher Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie,HTG,Gyn
    Ich kenne es von unseren Kyphoplastien auch so,Einer für´s a.p. röntgen und einer wird durchgeschwenkt.Beide werden vor OP platziert,bleiben dann einfach während der Op so stehen.
     
  5. OP-Sistaa

    OP-Sistaa Newbie

    Registriert seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Op
    Bei uns wird bei der Kypho der seitliche c-Bogen präoperativ von links drüber geschwenkt und a.p von der andern Seite reingefahren.Das ganze wird eingebaut und steril abgedeckt.
    Bei Extensionen kann ich mir nicht vorstellen, dass zwei BV´s sinnvoll wären.

    LG Marion
     
  6. joesebba

    joesebba Newbie

    Registriert seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hi!
    Bei Extensionen steht einer der BV senkrecht zum OP- Tisch (wie bei jeder Hüft-TEP) der zweite steht zwischen den Beinen und wird wie ein u positioniert um die seitliche Durchleuchtung des Hüftkopfes zu gewährleisten.

    Es spart das Durchschwenken intraoperativ, aber mit nur einem BV von zwischen den Beinen geht`s auch.

    Gruß

    Joesebba
     
  7. Schwester Sonja

    Schwester Sonja Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester, Rettungsassistentin, Radiologieassistentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie OP, NA und Röntgen
    Wow, ich kenne das gar nicht mit 2 BV.

    Sind Euere BV kleiner? Bei unseren wäre fast kein Platz mehr da.

    Wo steht ihr dann?

    "grübel" Sonja:eek1:
     
  8. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Bei Vertebroplastien/Kyphoplastien stehe ich hinter dem Operateur. Der steht seitlich zur Wirbelsäule. Da es ein kleiner Eingriff ist, ist die Instrumentation ziemlich nebensächlich: Stichinzision, Zement einbringen (Spezielset), Hautnaht, Pflaster - fertig.
    SHF auf dem Extensionstisch machen wir nur mit einem BV.
     
  9. joesebba

    joesebba Newbie

    Registriert seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Bei den SHf stehen wir hinter dem Operateur. Zum Instrumentieren und assistieren. Gilt bei uns als "Ein-Mann-OP". In dem Haus in dem ich jetzt bin nutzen wir auch nur einen BV. Mit zwei finde ich allerdings aufwendiger bei Vorbereitung. Ist aber unter der OP für den Springer nichts mehr zu tun. Hat auch was.
    Die BV sind die Modelle von Fa. Ziehm.
    Vertebroplastien haben wir allerdings nur mit einem BV gemacht.
    Dens-Verschraubungen waren immer mit zwei BV (einer AP, der andere Seitlich), läßt sich allerdings sch.... steril abdecken.
     
  10. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Bei uns auch. Nur *******e, wenn offen reponiert werden muss!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Röntgen Bildverstärkern Forum Datum
Job-Angebot Dipl. Fachfrau/-mann MTRA für modernes Röntgeninstitut zentral gelegen in der Schweiz Stellenangebote 22.06.2015
Job-Angebot Fachperson MTRA für renommiertes Röntgeninstitut bei Zürich (Schweiz) Stellenangebote 28.05.2015
Job-Angebot MTRA oder MFA mit Röntgenschein (m/w) in Düsseldorf gesucht! Stellenangebote 07.10.2014
Milch statt Röntgentage Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 14.07.2014
Einwilligung für Wundfotographie aber nicht für Röntgenaufnahmen notwendig? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 18.09.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.