Rinderflechte?

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von Ulli86, 12.01.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ulli86

    Ulli86 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Funktion:
    Pflegefachkraft
    Hallo...
    Ich weiß nicht ob es in dieses Forum hineingehört, aber ich erzähl einfach mal!
    Ich habe schon seit ein paar wochen unter den Achseln (beide Seiten,links schlimmer als rechts) eine rötliche, schuppige und manchmal leicht juckende Stelle..Da ich bisher noch keine Probleme mit Erkrankungen der Haut hatte, vermute ich, dass es eine Flechte ist, da dieses Problem 3-4 Tage auftauchte, nachdem ich einen Kollegen Hänchen einstallen half....Ich habe es schon mit Refobacin und Clotrimazol- Creme versucht..Manchmal sieht es so aus als wenn die Rötung zurückgeht, aber dann kommt sie um so stärker wieder durch....Was kann ich noch machen bevor ich zum Hautarzt renne????
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Zum Hautarzt rennen, vor Selbsttherapie!!!! :knockin:
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Hol dir mal Flechtomed Creme aus der Apotheke. Wenn das nicht hilft würde ich zum Arzt gehen.
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt**

    Soviel zu den Selbsttherapieempfehlungen....
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Kommt nicht erst die Diagnostik vor der Therapie? Interessant wie du ohne den Befund gesehen zu haben eine Diagnose stellen kannst.

    Elisabeth
     
  6. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Was für eine Diagnose habe ich denn gestellt ???:gruebel:
     
  7. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Wenn du eine Therapie (Flechtomed Creme) empfiehlst musst du doch eine Diagnose vorher gestellt haben- oder nicht?

    Elisabeth
     
  8. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Nö, ich denke nicht. Diese Creme ist nicht verschreibungspflichtig und wenn mich jemand mit ner Flechte um Rat fragt, empfehle ich genau diese. Ob derjenige letztendlich doch zum Arzt geht oder nicht, muss jeder selbst wissen. Die Frage war ja "Was kann ich noch machen BEVOR ich zum Hautarzt renne", und genau darauf habe ich geantwortet. Nicht mehr und nicht weniger.
     
  9. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Dies entspricht dem Stellen einer Diagnose. Du hast festgelegt, dass die Vermutung des Betreffenden stimmt ohne jemals den Befund gesehen zu haben.

    Elisabeth
     
  10. Ulli86

    Ulli86 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere
    Funktion:
    Pflegefachkraft
    Hey jetzt prügelt euch doch nicht!!:mrgreen:
    Danke Bluestar!
     
  11. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Klasse,
    Ferndiagnose --> Ferntherapie

    Thread geschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.