Rezertifizierung - ICW

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von schlafmeuschen, 14.04.2011.

  1. schlafmeuschen

    schlafmeuschen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gefäßchirurgie
    Hallo

    Ich hätte mal eine Frage:roll:
    Und zwar gehts darum das ich jetzt gelesen habe das man sich rezertifizieren lassen muss???
    Als ich 2008 meine Prüfung gemacht habe, hat man nie was davon gesagt...jetzt bin ich verunsichert.
    Aus dem Angaben die man im Netz findet werde ich nicht schlau.
    Da wird zum Beispiel geschrieben das das Zertifikat nur 5 Jahre gültig ist...und dann?? Angeblich steht die Gültigkeit auch auf dem Zertifikat??:weissnix:
    Bei mir nicht....
    Ich habe meine Prüfung beim TÜV Rheinland gemacht.
    Kann mir da jemand weiterhelfen?? Ich möchte natürlich nicht das mein Zertifikat jetzt verfällt, weil ich da irgendwas nicht mitbekommen habe.:-?
    Würde jetzt auch die Rezertifizierung machen wollen wenn es nötig ist.
    Habe aber auch gelesen das es befristete Zertifikate gibt und welche die nicht befristet sind,also immer gültig??!


    LG und schon mal vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    Hallo,

    Ich nehme mal an, du hast ein ICW Zertifikat? Denn nur für die muss man sich neuerdings rezertifizieren lassen.
    Wenn du noch ein "altes" zertifikat hast, also ohne Gütltigkeitsdauer, dann entfällt für dich die Pflicht die Fortbildungsnachweise einzureichen und dein Zertifikat ist dauerhaft.
    vom TÜV Rheinland sind sie alle ausgestellt, da der ICW dort seinen Sitz hat.
    2008 ist allerdings die neue Regelung in Kraft getreten.
    Ich hab grad mal geschaut: die Befristung steht bei mir links über der Unterschrift von Fr. Verheyen-Cronau.
    Sollte doch was draufstehen, musst du jedes Jahr 8 Fortbildungspunkte von ICW zertifizierten Fortbildungen nachweisen können.
    Diese Bestätigungen reichst du nach 5 Jahren gesammelt ein und du bekommst eine Verlängerung auf weitere 5 Jahre. Wenn du das nicht machst, verlierst du die Zertifizierung.
     
  3. schlafmeuschen

    schlafmeuschen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gefäßchirurgie
    Hallo

    Danke dir für deine Antwort. Also dann bin ich ja noch von der "Alten" Sorte:daumen:
    Dann bin ich ja echt erleichtert das ich da jetzt nichts verpennt habe:engel:.
    Bei mir steht da kein Datum.Aufgefallen ist mir das nämlich weil ich zu einer "Weiterbildung" wollte und die wissen wollten wann meine Rezertifizierung ist....:weissnix:

    Ein schönes WE wünsche ich dir noch:-)

    LG Schlafmeuschen
     
  4. Schwester Batty

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    stationäre Pflege
    Funktion:
    Wundexpertin ICW
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich bin neu hier und wie ich sehe ist dieses Thema schon älter aber für mich ist die Rezertifizierung auch totales wirr warr. Bin seit diesem Juni Wundexpertin ICW und war diese Woche auf einer Fachtagung (Haut & Hygiene) und die wird mit 6 Punkten
    anerkannt. Aber nun meine Unwissenheit! Wie kann ich in 5 Jahren belegen wo ich überall teilgenommen habe??? Muß ich mich irgendwo regestrieren? Oder wie geht das?!

    Danke für Eure Antworten :lol:
     
  5. BettinaMobil

    BettinaMobil Stammgast

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester Arzthelferin Wundexpertin ICW e.V
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Zum einen hättest Du erst 2012 mit dem sammeln von 8 Punkten beginnen müssen, zum anderen erhält ma doch Teilnahmebescheinigungen von der FB Einrichtung. So kannst Du belegen wo Du überall warst.
     
  6. Schwester Batty

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    stationäre Pflege
    Funktion:
    Wundexpertin ICW
    Hallo!
    Die Fachtagung war Zufall das ich daran teilgenommen habe. Je mehr ich an sowas teilnehme, desto besser für mich weil ich mich irgendwie noch hilflos fühle als Neuling :cry:

    danke für Deine Antwort
     
  7. schwäbin

    schwäbin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologie
    Funktion:
    Wundexperte, Palliativ care, algesiolog. Fachassistenz.
    Hallo Betty,
    Du musst übrigens aufpassen, dass es Punkte des ICW sind die du bekommst oder ob es Punkte der Freiwilligen Registrierung sind. zählen tun nur die des ICW.
    Die 6 Punkte erscheinen mir seltsam, denn du brauchst ja 8 pro Jahr. Normalerweise gibt es für 1/2 Tag 4 und für den ganzen Tag 8 Punkte. Zumindest war es bei mir bisher so auf den Schulungen wo ich war.
    Grüssle
     
  8. Schwester Batty

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    stationäre Pflege
    Funktion:
    Wundexpertin ICW
    Hallo Schwäbin!
    Die Weiterbildung war von der BGW, warum es dort nur 6 Punkte gab weiß ich auch net. Am Ende des Flyers steht noch: ICW Kooperationspartner : "Blablubb" GmbH. Ja, ich weiß das ich darauf achten muss, das es nur ne ICW Weiterbildung ist. Das haben Die öfters gesagt. :besserwisser: Nur, das ist alles noch so neu für mich und manchmal total verwirrend. Aber! Dafür hab ich ja Euch.
    Vielen Dank
     
  9. herbstzeitlose

    herbstzeitlose Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wundexpertin ICW, Arzthelferin
    Es gibt durchaus Veranstaltungen zur Rezertifizierung wo du 4, 6 oder 8 Punkte bekommst.
    Dumm weil man 8 Punkte pro Jahr braucht, also musst du irgendwo noch deine fehlenden Punkte machen.
     
  10. Nordlicht

    Nordlicht Poweruser

    Registriert seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Kollmar
    Hi Schwester Batty,

    wie wäre es, wenn Du Dich mal beim icw selbst meldest? Kontakt über die Geschäftsstellenleitung in Lünen, Frau Gerber...die kann Dir Auskunft geben (wenn Du Fragen an den Klempner hast, rufst Du doch auch nicht beim Maurer an...:cheerlead:... ist nicht böse gemeint!)
    Übrigens findest Du auf der icw-Seite auch die Formulare etc. für das Einreichen der Unterlagen zur Rezertifizierung.
     
  11. Schwester Batty

    Registriert seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    stationäre Pflege
    Funktion:
    Wundexpertin ICW
    Moin Nordlicht

    Ich schaue ab und zu auf der Seite der "Akademie für Wundversorgung" wann es Rezertifizierungen in meiner Nähe gibt. Oder ich meine, das ich angeschrieben werde. Aber ich finde es toll, das dir auch aufgefallen ist, das es verschiedene Punkte gibt zu den Verschiedenen Verantstaltungen. Es ist zwas doof aber was soll man mahen? Nur eine Kostenfrage ist es ja auch weil eine Tagung zwischen 150-180 Euro kosten kann und man bekommt dann nur 4 oder 6 Punkte. Da muß ich echt aufpassen.

    Das einzige was mir als Neuling fehlt ist die Wundbeschreibung. Manche Dinge kann ich einfach noch nicht beschreiben, das wurmt mich sehr. Ich muß noch viel lernen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Rezertifizierung Forum Datum
Rezertifizierungspunkte sammeln Wundmanagement 03.07.2014
Rezertifizierung Wundexperte ICW Wundmanagement 11.11.2009
Update Kurs zur Rezertifizierung für Wundmentor Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 03.05.2009
Rezertifizierung zum Wundexperten (Update) in Göttingen Pflegekongresse + Tagungen 03.11.2008
Rezertifizierungsvorbereitung Pflegestandards und Qualitätsmanagement 21.08.2004

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.