Religiöser Glaube - religiöser Wahn

B

Brady

Gast
Unterscheidung religiöser Glaube - religiöser Wahn

religigiöser Glaube

- realistische Selbsteinschätzung

- Fähigkeit zur inneren Distanzierung und Infragestellung

-Übereinstimmung mit den Glaubensinhalten der jeweiligen religiösen
Gemeinschaft.

-Überprüfbarkeit anhand von theologischen Erkenntnissen

-Aussergewöhnliche Bewußtseinszustände werden in der Person integriert
und führen zu einem Reifungsprozeß - der Mensch wird Ich-stärker,
realistischer, liebevoller (Scharfetter)


religiöser Wahn

-Grandiosität der Selbsteinschätzung

-Fixierung auf bestimmte Gedanken

-mangelnde Übereinstimmung

-Vermeidung jeder Überprüfung

-Außergewöhnliche Bewußtseinszustände klingen ohne Folgen ab oder
zerstören die Persönlichkeit

-Unterscheidung nur an Hand von Kriterien außerhalb zu treffen
(Basisstörungen?)



Ist es das Gemeinsame von religiösen Wahn und "außergewöhnlichem, aber nicht krankhaften" religiösen Erleben, das zum Beispiel auch durch das Fasten, Meditation etc. hervorgerufen werden kann, daß es um die Bewältigung von existentiellen Urängsten geht? Sind beides Symbole, die helfen, das Nichts nicht mehr ertragen zu müssen?

Um überprüfen zu könne, was an religiösen Erleben eines Patienten "wahnhaft" ist, muß der weltanschauliche Hintergrund sehr genau bedacht werden. So sind zum Beispiel für die "Zeugen Jehovas" Weltuntergangsszenarien kein Hinweis auf religiösen Wahn.


So mal als Information...Vielleicht weiß jemand noch mehr zu diesem Thema, oder hat Fragen...


Liebe Grüße Brady
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!