Reichen meine Abschlüsse für Pflegemanagement?

Dieses Thema im Forum "Studium Pflegemanagement" wurde erstellt von Olga7477, 17.01.2008.

  1. Olga7477

    Olga7477 Newbie

    Registriert seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe folgenden Abschluss
    -Sekundarabschluss1-Fachoberschulreife
    -Fachschule für Medizin-(Diplom als Krankenschwester):nurse:
    -Zertifikat Palliative Care(160 St.)

    seit 5 Jahren bin ich in d. Pflegedienst als KH beschäftigt

    kann jemand einen Tipp geben ob das für ein Fernstudium zum Pflegemanagement reicht?
    Was kann ich mit meinem Abschlusse noch erreichen? Ich möchte weiter in meinem Beruf steigen
     
  2. Gwendydd

    Gwendydd Newbie

    Registriert seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnbereichsleitung
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenpflege in einem Mehrgenerationenhaus
    Hast Du diese Abschlüsse in Deutschland gemacht? Hört sich auf den ersten Blick gut an, aber ich würde an Deiner Stelle erst mal an der Fachhochschule Deiner Wahl nachfragen.
    Wir haben eine Krankenschwester aus der Slowakei im Kurs, die hat dort Pflege studiert. Genaueres weiß ich nicht, kann morgen mal nachfragen.

    Schau mal da:

    Heilberufe online - Studiengänge für Pflegeberufe
     
  3. Michl

    Michl Gast

    Hallo,

    für ein Studium in Deutschland braucht´s die Fachhochschulreife, d.h. mindestens das Fachabitur.

    Einige Bundesländer halten aber auch den Zugang ohne Abitur offen, unter gewissen Voraussetzungen.

    Eine Voraussetzung, nämlich die Ausbildung bzw. die Berufserfahrung, erfüllst Du bereits.

    Die Weiterbildung in der Palliativpflege ist meines Wissen allerdings nicht ausreichend von der Stundenzahl. Zur entgültigen Beantwortung hilft eine kurze Anfrage bei der jeweiligen Hochschule.

    Du könntest noch eine Eingangsprüfung an einer Fachhochschule machen, um ohne Abitur und ohne Fachweiterbildung zugelassen zu werden. Die ist mit etwas Vorbereitung machbar (während des Studiums wirst Du viel mehr lernen müssen.)
    ...irgendwo müsste ich auch noch die letzte Prüfung von der HFH rumliegen haben, falls Dich der Schwierigkeitsgrad interessiert.

    Grüße
    Michl
     
  4. Olga7477

    Olga7477 Newbie

    Registriert seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    meine Abschlusse habe ich in Russland gemacht und in Deutschland anerkannt sind

    LG
     
  5. Olga7477

    Olga7477 Newbie

    Registriert seit:
    19.11.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    meine Abschlusse habe ich in Russland gemacht und in Deutschland anerkannt sind

    LG
     
  6. dr.house

    dr.house Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutgeriatrie/Primary Nursing/Digitale Akte
    Funktion:
    Wundassistent DDG; Wundexperte ICW; Pflegeexperte Diabetes in der Geriatrie DDG
    Hallo,

    "kann jemand einen Tipp geben ob das für ein Fernstudium zum Pflegemanagement reicht?
    Was kann ich mit meinem Abschlusse noch erreichen? Ich möchte weiter in meinem Beruf steigen"


    "meine Abschlusse habe ich in Russland gemacht und in Deutschland anerkannt sind"


    "meine Abschlüsse habe ich in Rußland gemacht und in Deutschland sind sie anerkannt worden"....sollte es mindestens heißen!
    Ich denke die Sprache ist ein wichtiger Faktor im Managementbereich...allein die Literatur ist für Deutsche schon höchst anspruchsvoll-soll keine Diskreminierung sein, sondern ein objektives Statement. Und bei den zahlreichen Präsentationen und Vorträgen während des Studiums macht sich gebrochene schrifliche, sowie gesprochene Grammatik sicher nicht sehr gut...also vielleicht erstmal diese Schwachstelle beseitigen,bevor du planst "in deinem Beruf zu steigen"!?...

    mit netten Grüssen Dr. house
     
  7. karola1

    karola1 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester
    Ort:
    Weinstraße
    Akt. Einsatzbereich:
    Neo-Intensiv

    na, Dr. House,
    da guck und hör dir mal diverse ärztliche Mitarbeiter an, die aus welchen Ländern auch immer stamme(l)n..., ihren Abschluss vielleicht hier noch mal durch ein Anerkennungsverfahren haben bestätigen lassen müssen usw.usf. und ihre Karriereleiter doch hochsteigen konnten.
    Es ist unbestritten, daß sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift d deutlich von Vorteil sind, sowie auch Englisch für Pflegekräfte in USA oder UK (berechtigt) per Test eingefordert wird, aber das ist nun mal auch nicht allesl Zum Glück hat Intelligenz nicht ausnahmslos was mit perfekten Deutschkenntnissen zu tun!

    By the way, Diskriminierung schreibt sich mit i und nicht mit e, soviel zu deinen Deutschkenntnissen (das i und das e liegen auf der Tastatur weit auseinander, deswegen vermute ich mal eine Absicht, das Wort so geschrieben zu haben, wie du es getan hast)
     
  8. ChristianeD1

    ChristianeD1 Newbie

    Registriert seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehazentrum
    Funktion:
    Krankenschwester, 2 Hygienebeauftragte
    Hollo, ich habe mal eine Frage das Examen was man als Krankenschwester bekommt ist das nicht auch Fachhochschulreife ?? Oder einfach nur eine Ausbildung? Da ich vor habe ein Studium anzufangen und weis nun nicht ob ich erst meine Fachhochschulreife absolvieren muss.:nurse:
    lg Christiane
     
  9. aimable80

    aimable80 Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    In vielen Bundesländern kann man ohne Abi studieren. In Berlin studiert man dann z.B. nach $11, in Bremen macht man eine Einstufungsprüfung (HS) oder ein Propädeutikum (UNI).
    Voraussetzung dafür ist, dass du schon 3-4 Jahre in deinem Beruf gearbeitet hast.
    Wie es bei einem Fernstudium ist, das weiß ich nicht genau.
     
  10. ChristianeD1

    ChristianeD1 Newbie

    Registriert seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Rehazentrum
    Funktion:
    Krankenschwester, 2 Hygienebeauftragte
    Danke dir,
    aber der abschluss zum Examen ist das einfach nur eine Berufsausbildung???
     
  11. aimable80

    aimable80 Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, er ist nur eine Berufsausbildung.
     
  12. dr.house

    dr.house Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutgeriatrie/Primary Nursing/Digitale Akte
    Funktion:
    Wundassistent DDG; Wundexperte ICW; Pflegeexperte Diabetes in der Geriatrie DDG
    Hallo,
    danke für die Belehrung mit dem Wort Deskremenirunk...ich denke, ich habe es verstanden (um 22:12 nach einem 16 Sunden Tag, fällt auch mir das denken manchmal schwer);-ich werde in dem Zug auch dann noch mal meinen Entschluß zu studieren überdenken!:knockin:
    Zudem ging es nicht um die Anerkennung sondern ein komplettes FERNSTUDIUM, mit sehr viel Eigenlernanteil, wo keiner neben dir sitzt und dir alles erklärt!!-wo ich denke, das etwas bessere Deutschkentnisse von Vorteil wären.
    Du bist also auch nicht ganz Deutsch wie ich deinem leicht agressiven Schreibstil entnehmen kann:

    Zum Glück hat Intelligenz nicht ausnahmslos was mit perfekten Deutschkenntnissen zu tun!


    ....trotzallem habe ich mich glaube ich neu verliebt....:knockin:

    nette Grüsse Dr. House
     
  13. aimable80

    aimable80 Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wolltest du nicht was über Primary nurse schreiben Dr. house?
    Kannst du das noch bitte machen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reichen meine Abschlüsse Forum Datum
Unsicher, ob meine Schulnoten für die Ausbildung ausreichen... Fachliches zu Pflegetätigkeiten 14.12.2012
Reichen meine Noten aus? Eure ehrliche Meinung bitte Ausbildungsvoraussetzungen 08.11.2011
Reichen meine Qualifikationen für die Ausbildung?? Ausbildungsvoraussetzungen 23.02.2005
Vorstellungsgespräch: Einschätzung meiner Fähigkeiten, die Ziele zu erreichen? Ausbildungsvoraussetzungen 13.02.2003
Reichen diese Noten?! Ausbildungsvoraussetzungen 27.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.