Reha nach Knie-TEP

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Chirurgie" wurde erstellt von Mary2008, 04.12.2008.

  1. Mary2008

    Mary2008 Newbie

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Kreis Rottweil
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Was für Therapien bekommt ein Knie-Tep Patient in der Reha?

    Würde mich mal interessieren!!


    Danke schon im Voraus für die Antworten!! :nurse:
     
  2. petite

    petite Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie mit HNO
    Hi,
    ich arbeite auf einer akutgeriatrischen Station, wo auch Menschen nach Knie-Tep zur Reha kommen.
    Die bekommen an Therapien meist KG (sei es Einzelübung oder einfach Motomed fahren), Motorschiene (auch wenn das keine richtige Therapie ist), etvl. Fango (einfach zur Entspannung), Bewegungsbad, etc.
    Hoffe, ich konnte dir eine kleine Auswahl geben!?

    Wofür würdest du das gerne wissen? (bin nicht neugierig, will nur alles wissen ;))
     
  3. sowas2

    sowas2 Newbie

    Registriert seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Da ich erst vor 8 Monaten eine KnieTEP bekommen habe :
    MTT (Gerätetraining)
    Gangschule
    Lymphdrainage
    Fango
    Einzel KG
    Gruppengymnastik:Schulung der Beweglichkeit,Kräftigung
    Wassergymnastik
    Laufen im Gelände
    Info über die Prothesen und was kann und darf ich......

    Reha ist harte Arbeit:-)
     
  4. Mary2008

    Mary2008 Newbie

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Kreis Rottweil
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Danke für die Antwort!!

    Hat mich einfach mal so interssiert!! Man kann ja nie genug wissen!! :o)

    Wisst ihr zufällig auch was man alles bei Hüft- Tep machen muss???
     
  5. sowas2

    sowas2 Newbie

    Registriert seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Bei meiner Hüfttep habe ich eigentlich bis auf MTT das Gleiche in der Reha gemacht,wie bei der KnieTEP:mrgreen:

    ersatzteilerfahrene Grüsse
    (die übrigens zuverlässig arbeiten)
     
  6. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Unsere Oma ist demnächst auch dran (Knie-TEP). Wie schlimm oder erträglich waren denn die Schmerzen? Wie lange hat es gedauert, bis du wieder kleine Strecken selbständig laufen konntest?
     
  7. sowas2

    sowas2 Newbie

    Registriert seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Ev,

    die ersten ca 8 Wochen postOp sind relativ unangenehm--man darf die regelmässige Einnahme von Schmerzmitteln nicht scheuen,damit kann man auch die Reha gut bewältigen.Zu diesem zeitpunkt konnte ich auch mit Strassenbahn und Bus selbstständig zur KG gehen.
    Kurze Strecken läufst du schon in der Reha.
    Ist abhängig vom Alter,der eigenen Ausdauer und Vorschädigung des Bewegungsaperates.(je länger man die Op rauszögert,desto schwerer kommt man auf die Beine)
    Aber die postoperativen Schmerzen sind lange nicht so schlimm,wie der Arthroseschmerz,und vor allen Dingen sprechen sie gut auf die Schmerzmedikation an.

    Alles gut für Deine Oma
    sowas
     
  8. dieEv

    dieEv Poweruser

    Registriert seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Prima, danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reha nach Knie Forum Datum
Nachtwachen: Aufgaben und Vergütung in einer Rehaklinik Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 30.04.2011
Rehabilitation nach Arm-Amputation Pflegebereich Chirurgie 28.08.2007
Job-Angebot Eine anspruchsvolle Aufgabe als Pflegefachperson Neuro-Rehabilitation wartet auf Sie - Schweiz Stellenangebote 01.10.2016
Tätigkeit in orthopädischer Reha Tätigkeitsberichte 10.05.2016
Job-Angebot Pflege Reha / Altersmedizin (Schweiz) Stellenangebote 24.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.