Reflexion der Praxisanleitung

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von mariken, 05.04.2010.

  1. mariken

    mariken Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim
    Funktion:
    WBL, Praxisanleiter
    Hallo an alle,
    ich beginne gerade die Arbeit an meiner Facharbeit zum Thema Anleitung... soweit ist alles gut. Lediglich die Reflexionsbeschreibung bereitet mir Kopfzerbrechen:knockin:
    Hat jemand gut Tipps zu den wichtigsten Inhalten einer Reflexion.

    Vielen Dank, ahoi
    s. mariken
     
  2. Gego

    Gego Poweruser

    Registriert seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Pneumologie
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo mariken!

    Ich verstehe nicht ganz was Du meinst, ich steh auf dem Schlauch.

    Geht es Dir um Feedback (also "Wahrnehmung - Interpretation/Erleben - Verhaltenswunsch") oder um Rückmeldung z. B. über den Einsatz als Ganzes. Da würden sich z. B. Kompetenzfelder anbieten (Persönliche, fachliche, soziale und Methodenkompetenz).

    Schönen Gruß, Gego.
     
  3. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Auch ich wüsste gerne worum es Dir geht. Geht es um das Nachgespräch mit dem Schüler oder darum, wie Du selbst die Anleitung erlebt hast?
    Bei der zweiten Fragestellung bietet es sich an zu überlegen was an der Anleitung gut war und was Dir weniger gefallen hat oder ob der Schüler die Lernziele erreicht hat, die Du geplant hast. Mögliche Reflexionsfragen sind z.B.: Wie haben die einzelnen Teile gepasst? Wie waren Planung, Aufgabenstellung und Vorbereitung der Anleitung, die Anleitung selbst mit Vorgespräch, Durchführung und Nachgespräch? Welchen Lernzuwachs hatte der Schüler? Würdest Du unter ähnlichen Rahmenbedingung die Anleitung noch einmal so durchführen oder würdest Du etwas anderst machen und wenn ja, warum, was und wie?
     
  4. mariken

    mariken Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim
    Funktion:
    WBL, Praxisanleiter
    Es ist auf die gesamte Reflexion der Anleitung bezogen, die Schülerin befragte ich bereits mittels Interview und erhielt so Feedback
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Reflexion Praxisanleitung Forum Datum
Selbsteinschätzung / Reflexion Ausbildungsinhalte 25.07.2010
Reflexion Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 11.04.2008
Berufsbezogene Reflexion - Negative Erfahrungen Der Alltag in der Altenpflege 19.04.2007
Bewertung Praxisanleitung durch Schüler Praxisanleiter und Mentoren 12.01.2016
8-stündige Praxisanleitung Praxisanleiter und Mentoren 21.07.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.