Referat über den Magen-Darm-Trakt und den Urogenitaltrakt

packi

Newbie
Mitglied seit
07.08.2005
Beiträge
13
Alter
39
Ort
Eschwege
Beruf
Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Intensiv
Hallo, wir sollen bis nächste Woche Mittwoch zwei Referate schreiben. Kann mir jemand sagen wie man diese am besten schreibt. Wir haben das in der Form noch nie gemacht. Ich bedanke mich schonmal im vorraus. LG Kai
 

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
39
Ort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Nun ja du hast zwei Themen. Du beginnst mit einem und begibst dich auf Literaturrecherche.
Du suchst dir alles zu deinem Thema zusammen und beginnst dann.
Als erstens überlegst du dir was dein genaues Thema sein soll und dann überlegst du dir natürlich auch wie du das präsentieren willst. Willst du mit Folie arbeiten? Willst du die Tafel nutzen? Flipcharts, Power Point etc. Du kannst natürlich auch ein Hand out anfertigen ganz nach Belieben.
Dann beginnst du systematisch dein Thema zu gliedern und das was du vortragen willst schreibst du auf. Erst mal nur sammeln.
Wenn du alle Infos zusammen hast, dann beginnst du das ganze zu strukturieren, evtl. Bilder einfügen, kleine Filme. Was weiß ich.
Wenn du das alles hast schreibst du dir beispielsweise kleine Moderationskärtchen, denn es gibt nichts schlimmeres als wenn man da vorne steht und nicht mehr weiß was man sagen wollte.
Auf Kärtchen am besten immer nur Stichpunkte schreiben, damit du erst gar nicht in Versuchung kommst alles vorzulesen.
Zum Schluss evtl. Hand out für die Kollegen kopieren und das war es dann auch.
Ich hoffe du hast verstanden worauf ich hinaus will. Wenn du noch Fragen hast dann frag ruhig.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!