Qualitätsmanagement in der Praxis

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von Giantwheel, 27.02.2007.

  1. Giantwheel

    Giantwheel Newbie

    Registriert seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kollegen,
    aus aktuellen Anlass trage ich meine Unsicherheiten an euch weiter. Unsere private Dialysepraxis befindet sich zur Zeit im absoluten Ausnahmezustand. Dank der bevorstehenden Datenübertragung an die KV ist alles im Sinne der Qualitätssicherung unterwegs.Wie bewältigt ihr die ganzen Neuerungen bzw. besitzt jemand schon Erfahrungen mit dem DIN System bzw. Qualitätsmanagement in der Dialyse???:weissnix:
    CU
     
  2. Keen01

    Keen01 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflege, Rettungshelfer beim DRK, Schichtleitung für 45 Bewohner
    Ort:
    Düsseldorf
    Akt. Einsatzbereich:
    Curanum Resinorenresidenz Düsselhof
    Hallo!
    Ich habe gerade mit der Ausbildung angefangen.
    Und kann dir folgende Internetadresse geben:

    Malteser Krankenhaus St. Anna

    Mit ein bisschen Glück findest du was du suchst.

    MFG Keen01
     
  3. Katin85

    Katin85 Gast

    hi du!
    Arbeite auch in einer privaten Dialysestation wir fangen mit dem Zeug ab April an. Bekommen jetzt sogar deshalb ein neues PC Modul. Ein Programm wo alle für die Qualitätssicherung wichtigen Daten enthalten sein sollen.
    Hab bis jetzt nur vereinzelt Dinge mitbekommen wie das z.B. Hb über 10 KT/V über 1,2 sein muss. Bin gespannt wie sich das alles entwickelt. Was habt ihr für ein PC-Programm? Ich halte dich mal auf dem Laufenden wie es bei uns läuft.
     
  4. Giantwheel

    Giantwheel Newbie

    Registriert seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zurück,
    also erstmal freu ich mich zu hören dass wir dabei ja nicht alleine dastehen-betrifft ja ab dem 2.Quartal alle Dialysen.Wir arbeiten mit Nephro 7 als Abrechnungssystem und dafür gibts eben jetzt noch ein Quali-programm (irgendwas mit ...client) welches genAU DARAUF abgestimmt ist.Wenn das dann läuft dürfte es nicht mehr all zu schwer sein-die Werte ordnen sich in Quartalsmäßige Kontrollprotokolle ein und die werden via Internet an die zentrale Stelle geschickt.Aber bis dahin....Schauen wir mal!:knabber:
     
  5. matziqlb

    matziqlb Stammgast

    Registriert seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dialysepfleger
    Ort:
    Quedlinburg
    Akt. Einsatzbereich:
    PHV Dialyse seit 1998
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung, Praxisanleiter, MPG-Beauftragter, Krisenintervention
    Hallo Giantwheel,

    wir arbeiten ebenfalls mit Nephro 7. Worin besteht denn genau deine Frage? Nephro 7 ist eigentlich in anbetracht auf die Qualitätssicherung ein tolles
    Programm.

    LG Matze:knabber:


     
  6. Giantwheel

    Giantwheel Newbie

    Registriert seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    also konkrete Fragen kann ich noch nicht abgeben,weil wir uns letzte Woche erst die Software bestellt haben,da unsere Ärzte so kurz vor der Angst noch nicht mal bemerkt hatte das die fehlt:lol1: Anhand der Bücher die die KV gesendet hat,hört sich doch aber alles nicht so dramatisch an,oder: Programm installieren und alle Daten werden entsprechend von Nephro 7 adaptiert (z.B. die Referenzdialyse ???)Aber wie wird das rein praktisch umgesetzt?Wir nehmen alle 4 Woche unser großes Labor ab-die Werte werden dann für die Quali benutzt?Und wie gelangen die Behandlungsdaten (HD Zeit,EPO Dosis,....) in die Quali?Denke die Anworten bekomme ich erst,wenns im April anläuft...:boozed:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Qualitätsmanagement Praxis Forum Datum
Job-Angebot Mitarbeiter Qualitätsmanagement Pflege (m/w) Stellenangebote 26.01.2016
Qualitätsmanagementbeauftragter: Zweifel an Weiterbildung Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 16.11.2015
Job-Angebot Mitarbeiter Qualitätsmanagement | Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w) Stellenangebote 31.07.2015
Thema für die Hausarbeit in Qualitätsmanagement Studium Pflegemanagement 11.07.2015
Qualitätsmanagement in der Dialyse Dialyse 04.04.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.