Public Health

Dieses Thema im Forum "Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte" wurde erstellt von Loehli, 16.10.2012.

  1. Loehli

    Loehli Newbie

    Registriert seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits - und Krankenpflegerin
    Ort:
    Mannheim
    Hallo!

    Ich habe letzten Monat meine Ausbildung abgeschlossen und suche jetzt nach einem
    geeigneten Studium für mich. Interessant finde ich "Public Health" und wollte nun
    mal fragen, ob jemand dies studiert und mir sagen kann, ob man das auch
    berufsbegleitend machen kann und vor allem wo man nach diesem Studium
    arbeiten kann?
     
  2. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    Darf ich fragen, was Dich an Public Health interessiert und wieso Du dies studieren möchtest?

    Die meisten Studiengänge Pflege sind oft zwar Vollzeitstudiengänge, aber oft so konzipiert, dass man nur 3 Tage studiert und den Rest arbeiten könnte.

    Ich finde Gesundheitswissenschaften zwar auch interessant, aber dies jeden Tag zu studieren bzw. mich nur noch damit zu beschäftigen, würde mich persönlich nicht befriedigen.

    Wie wäre es mit Gesundheitsökonomie?

    Es gibt sehr viele Studiengänge, die durchaus für Dich interessant sein könnten.

    Wenn Du die Suchmaschienen benutzt, dann findest Du all die Antworten auf Deine Fragen. Deswegen bin ich mir nicht so sicher, ob Du wirklich schon weißt, was Du genau studieren willst. Ich könnte Dir hier die Antworten posten, aber dies wäre zu einfach. Ich bin der Meinung, man muss sich selbst darüber informieren.

    Da ich dies nicht selbst studiere und auch nicht studieren wollte (ist mir zu langweilig und zu theoretisch orientiert), aber Public Health zum grundständigem Studium eines Pflegepädagogen genauso dazu gehört- kann ich Dir nur einen Tip geben:

    Informiere Dich im Netz ausführlich, rufe gewisse Hochschulen o.ä. an und lasse Dir auch noch Infobroschüren zuschicken. Wenn Du dann immernoch Public Health studieren willst, dann stehst Du auch hinter dieser Wahl.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Public Health Forum Datum
News Northern Dimension Partnership in Public Health and Social Well-being (NDPHS) –... Pressebereich 08.01.2016
Mündliche Prüfung Public Health - Thema? Studium Pflegemanagement 13.11.2008
Job-Angebot Archiving Associate (m/f) with Health care education (e.g. nursing degree) Stellenangebote 08.08.2016
News GeWINO-Studie zu Digital Health untersucht Akzeptanz von Apps & Co. Pressebereich 08.02.2016
Health Care Studies, Gesundheits- & Sozialmanagement, Pflegemanagement... Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 18.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.