Pschyrembel ab sofort auch online

Admin

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
03.02.2002
Beiträge
1.040
Standort
Frankfurt am Main
Pschyrembel ab sofort auch online

Das Nachschlagewerk in der Medizin, der Pschyrembel, gibt es jetzt auch im Internet. Die digitale Version besitzt gegenüber der Papierversion zusätzliche Abbildungen und wird kontinuierlich aktualisiert. Eine Suchmaske unterstützt Stichwort- und Volltextsuche sowie das Auffinden von Codes nach der ICD-10-Systematik. Der Pschyrembel Online kann durch das Pschyrembel Therapeutische Wörterbuch sowie die Pschyrembel Naturheilkunde erweitert werden.

Bis 31. Dezember darf man das Angebot 30 Tage kostenlos testen. Ab Januar 2004 ist die Pschyrembel dann im Abonnement erhältlich. Ein Jahresabo als Einzelplatzlizenz ist ab 29,95 Euro und als Mehrplatzlizenz ab 59 Euro zu erwerben. In Kombination mit dem Therapeutischen Wörterbuch und dem Nachschlagewerk für Naturheilkunde betragen die Anfangspreise 49,95 Euro für den Einzelplatz beziehungsweise ab 99 Euro für Mehrplatzlizenzen.

[Quelle: heise online: *(Defekter) Link entfernt*
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.869
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo zusammen,

kostenfreie infos bekommt ihr, wenn ihr auf folgenden Link klickt:

*(Defekter) Link entfernt*

Und weitere tolle informationen zum Thema Gesundheit bekommt ihr, wenn ihr nur
*(Defekter) Link entfernt*
anklickt !! Es lohnt sich!!!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!