Prüfungs-Frage Psychologie

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von asra88, 14.03.2009.

  1. asra88

    asra88 Newbie

    Registriert seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Akt. Einsatzbereich:
    Gynäkologie
    hallo!

    ich habe ende märz meine mündliche prüfung.
    ich werde zweimal an einem tag geprüft.
    einmal in psychologie und einmal pflege allgemein..

    ich habe da nun eine frage..
    was ich überhaupt nicht verstehe ist das mit intrarollenkonflite.interrollenkonflikte
    rollenset, fernbild,selbstbild

    wer kann mir da weiterhelfen???
     
  2. pflegeschüler1988

    pflegeschüler1988 Poweruser

    Registriert seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpfleger, Rettungssanitäter, Student Pflegemanagement
    Ort:
    Nieder-Olm
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesieintensiv
    Hallo,


    genau das dürfte Psychologie sein.
    Hatten das auch in der Mündlichen mit Intrarrollenkonflikt und co....

    LG Martin
     
  3. *Sternlein*

    *Sternlein* Gesperrt

    Registriert seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    duales Studium Pflege
    Ort:
    Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Praxisphase
    Hallo Asra!

    Ich versuche mal zu erklären :

    Interrollenkonflikt :
    Als erstes am besten das Wort auseinandernehmen - was steckt drin?
    Inter = zwischen und Rollenkonflikt - also ein Konflikt zwischen mehreren Rollen.
    Ein Interrollenkonflikt ist also ein Konflikt, der entsteht, indem ich verschiedene Rollen einnehme. Ich bin zB Krankenschwester und soll Überstunden machen, gleichzeitig werde ich zB meiner Rolle als Mutter nicht gerecht, weil die Familie mehr Zeit mit mir verbringen möchte.

    Intrarollenkonflikt :
    Intra = innen, drin + Rollenkonflikt
    Das ist ein Konflikt innerhalb einer Rolle.
    Ich soll als Krankenschwester zB mir Zeit nehmen für den Patienten, obwohl ich noch Tabletten stellen muß, 20 Leute waschen muß, der Arzt mich bei der Visite dabeihaben will.

    Fernbild und Selbstbild sagen mir jetzt nicht so viel, ich vermute aber stark, dass selbstbild stark etwas mit Rollenidentifikation und Rollendistanz zu hat - wie sehe ich mich? Wie stehe ich zu meiner Rolle?
    Fernbild entsprechend - wie sehen andere mich?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Prüfungs Frage Psychologie Forum Datum
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen mit Antworten - kostenlos! Werbung und interessante Links 15.08.2016
Suche Prüfungsfragen Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 13.02.2015
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen für DEIN Pflege-Examen - ab 7,49 EUR als Sofort-Download! Werbung und interessante Links 25.05.2014
Prüfungsfragen zum Wundmanagement ICW Wundmanagement 22.02.2012
Verkaufe Krankenpflegeexamen Band 1-4 + Prüfungsfragen Krankenpflege Kinderkrankenpflege Literatur und Lehrbücher 23.01.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.