Profile Fresenius 5008?

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von matziqlb, 06.02.2008.

  1. matziqlb

    matziqlb Stammgast

    Registriert seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dialysepfleger
    Ort:
    Quedlinburg
    Akt. Einsatzbereich:
    PHV Dialyse seit 1998
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung, Praxisanleiter, MPG-Beauftragter, Krisenintervention
    Hallo zusammen.....


    Habe wieder mal ne Frage die mich beschäftigt.
    Ich wurde heute telefonisch gefragt ob man mit der 5008 FMC, UF und Na Profile zugleich fahren kann.
    Wir selber machen es bei uns nicht, da uns mal von FMC erklärt wurde es ginge nicht und ergäbe wohl keinen Sinn.
    Nun sagte mir meine Bekannte (selbst Dialyseschwester) bei sich im Zentrum wollten sie es heute machen, haben auch beide Profile im Vorbereiten programmiert aber als der Hell/Dunkel Sensor Blut erkannte, wurde das UF-Profil vom Gerät wieder rausgeschmissen und war nicht mehr zu programmieren.
    Soweit so gut.
    Ich mich natürlich im meiner Meinung gestärkt gesehen das es nicht ginge aber meine Bekannte sagte mir das es wohl so auch auf dem Tagesprotokoll vom Arzt angesetzt sei.

    Helft mir mal bitte.
    Habe morgen frei und bin erst wieder Freitag auf Arbeit um es auszuprobieren.

    Wurmt mich ein bisl das ich ihr net weiterhelfen konnte.


    Es dankt mal wieder der liebe


    Matze
     
  2. Mucky

    Mucky Newbie

    Registriert seit:
    17.07.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Paderborn
    Hallo Matze,
    es gibt überhaupt keine Probleme an der 5008 mit einem Natrium oder Ultrafiltrationsprofil zuarbeiten.Viele Patienten profitieren von diesen Möglichkeiten.Jeder sollte sein individuelles Profil haben.
    Mensch Matze,nur zu, woführ haben wir die tollen Geräte.
    freundliche Grüße Mucky
     
  3. matziqlb

    matziqlb Stammgast

    Registriert seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dialysepfleger
    Ort:
    Quedlinburg
    Akt. Einsatzbereich:
    PHV Dialyse seit 1998
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung, Praxisanleiter, MPG-Beauftragter, Krisenintervention
    Hi Muckymaus,

    ja ne is klar, Profile nutzen wir auch. Mich interessiert nur ob man beide Profile also Na + UF zugleich fahren kann.

    Wie gesagt das UF Profil wurde vom Gerät jedesmal selbstständig wieder rausgeschmissen.
    Mir wurde aber eben noch erzählt das der Patient noch dazu HDF fährt, eine Zeit von 4:30 hatte und eine Abnahme von 5,5Liter.

    Ich könnte es mir nur so erklären das das Gerät einfach aus sicherheits technischen Aspekten das UF Profil rauschmiss, da es ja bei HDF und ner Abnahme von 5,5Liter in nur 4,5h die gefahr des clottings im Filter zu groß sieht.

    Is wie gesagt nur meine Theorie aber ich werde mich am Freitag mal vertrauensvoll an FMC wenden.

    LG Matze
     
  4. Bipsch

    Bipsch Newbie

    Registriert seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Hi Matze!

    Also wir fahren sowohl UF als auch Na- Profil an der 5008, auch zusammen. Das ist gar kein Problem.

    Beim HDF- Verfahren habe ich bisher nur ein Na-Profil zusätzlich eingegeben. Das Volumen haben wir immer auf Automatik gestellt. Könnte mir aber vorstellen, das ein UF-Profil in der HDF- Behandlung aus Sicherheitsgründen nicht möglich ist, so wie Du auch bereits vermutet hast.

    LG Bipsch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Profile Fresenius 5008 Forum Datum
Fachtagung: Neue Qualifikationsprofile im Anästhesie u. Intensivbereich - München Pflegekongresse + Tagungen 07.06.2011
Profile unter der Dialyse Dialyse 05.08.2008
Medikamentenprofile von A bis Z Pharmakologie 18.06.2002
Body Composition Monitor Fresenius - Erfahrungswerte? Dialyse 24.05.2012
Teilzeitstudium Fresenius Hochschule (z.B. in Hamburg) Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 11.05.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.