Problem mit Bewerbungsschreiben

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von chicca, 14.02.2004.

  1. chicca

    chicca Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    München
    hi,

    hab schon ne zusage als kinderkrankenschwester, so nun hab ich heute nen brief bekommen, indem steht, das ich noch 3 bilder, 1 bewerbungsschreiben, 1 lebenslauf, zeugniskopie und geburtsurkunde schicken muss, das geht alles an die verwaltung, aber jetzt hab ich das bewerbungsschreiben, dass ich vor einem jahr geschrieben nicht mehr, was soll ich jetzt machen????

    ach ja, kennt ihr die emla salbe so ne betäubungscreme, will ich bei meiner hep b impfung nehmen, kann mir jemand sagen ob die impfung dann noch wirkt!?
     
  2. Mellimaus

    Mellimaus Poweruser

    Registriert seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Bewerbungen sind Dokumente, die hebt man immer mimndestens einmal in Kopie auf...........das solltest du dir für die Zukunftt merken. Bleibt dir wohl nichts anderes übrig als eine neue zu schreiben.....

    Und Emla ist meiner Meinung nach ein wenig übertrieben für eine Impfung, zumal du es sowieso spüren wirst das es i.m. gespritzt wird........
     
  3. chicca

    chicca Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    München
    hi,

    joa ich wirklich jede bewerbung ausgedruckt bzw auf diskette gespeichert nur eben diese nicht......bin voll verzweifelt.......

    ja wegen der emla salbe es ist nur so das ich immer große angst vor spritzen und impfungen habe, ob es übertrieben ist oder nicht, wie auch immer der eine hat angst vor spinnen der andere vor impfungen ich will nur wissen ob die impfung noch genauso wirkt......
     
  4. Jessy1988

    Jessy1988 Newbie

    Registriert seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Mönchengladbach
    ich wurd auch gegen hepatitis b geimpft tat aber gar nicht so weh obwohl ich wahnsinnige angst vor impfungen habe.mach dir da ma keine Sorgen, wegen der Salbe guck ma auf den beipackzettel bei mir hatte da irgendwas gestanden, weiß nich mehr genau.
     
  5. Rina443

    Rina443 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Chicca,

    es tut mir leid bei Deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen, aber kannst du mir vielleicht sagen wo du dich beworben hast, und ne ausbildungsstelle als KKS bekommen hast?
    Stecke gerade mitten im Bewerbungsstresse, wär lieb von dir.

    Ganz liebe Grüße
    Rina
     
  6. chicca

    chicca Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.06.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ausbildung Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    München
    mein problem hat sich ja schon längst erledigt, bin ja fast im 2.jahr
    hab mich in münchen, schwabing beworben
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Problem Bewerbungsschreiben Forum Datum
News Linkspartei: "Pflegekammer löst kein einziges Problem" Pressebereich 01.11.2016
Pflegeassistentin-Ausbildung: Fehltage als Problem für Bewerbung zur Krankenschwester? Ausbildungsvoraussetzungen 18.10.2016
Problematischer Inkomaterial-Wechsel in der Tagespflege Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 13.09.2016
Blasenprobleme auf Tour !!! Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 15.06.2016
News Mehr Pflegefachpersonen finanzieren statt bekannte Probleme aufwärmen! Pressebereich 26.05.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.