Problem bei Pflegeplanung für Facharbeit

2ndsky

Newbie
Mitglied seit
16.02.2005
Beiträge
16
Ort
Bremen
Beruf
Krankenpflegeschüler
Hallo alle miteinander,
erst ein mal wollte ich hier mit meinem ersten Post los werden, dass ich dieses Forum einfach Großartig finde. Hab lange nach einem, wie diesem hier gesucht.

Zu meiner Problematik. Ich schreibe derzeit an einer Facharbeit über Pflege eines Patienten nach Thorakotomie. Mein Problem ist es, dass ich die Pflegeplanung nicht hinbekomme. Sie soll halt eine Planung sein, die sämtliche Operativen Eingriffe am Thorax abdeckt. Halt Allgemein, statt sonst Individuell.

Ich habe meine Pflegeprobleme anhand der ATL's erfasst und habe diese dann durch die typischen Prophylaxen ergänzt. Das Pflegeproblem zu formulieren ist auch nicht das Ding, meine Probleme kommen dann bei der Maßnahme und der Bewertung. Da hänge ich jetzt und komme nicht weiter.

Würde mich tierisch freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen würde. :weissnix:


Die Planung ist ab dem dritten Beitrag freundlicher Weise von Flexi angehängt worden. Danke dir noch mal für die freundliche Unterstützung. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
4.388
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Hallo,
wenn du Deine bisherige Planung hier rein stellst, dann könnten wir gemeinsam überlegen, wa sich eventuell noch optimieren liesse...

So "auf blauen Dunst" ist es schwierig, einen Tip zu geben....



Lg, Lillebrit
 

2ndsky

Newbie
Mitglied seit
16.02.2005
Beiträge
16
Ort
Bremen
Beruf
Krankenpflegeschüler
Ich hab die planung hier unten als pdf-file angehängt!
Leider konnte ich die Tabelle nicht direkt hierher übernehmen.
Nun ja. Ich hoffe, ihr könnt was damit anfangen. ;)
 

Anhänge

  • pflegeplanung.pdf
    10,7 KB · Aufrufe: 195
Zuletzt bearbeitet:

2ndsky

Newbie
Mitglied seit
16.02.2005
Beiträge
16
Ort
Bremen
Beruf
Krankenpflegeschüler
Habe gerade mit meiner Dozentin telefoniert. Wollte ihr verklickern, dass ich mit 38°C im Bett liege und meine Laryngitis, wegen der ich mich krank gemeldet hatte, sich jetzt erst richtig entfaltet hat.
Statt Montag, will sie die Facharbeit nun morgen haben. Ich hänge nur noch mit der Pflegeplanung hinterher. Bitte Bitte, ihr da draußen! Ich brauche Dringend Eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mellimaus

Poweruser
Mitglied seit
13.07.2002
Beiträge
708
Alter
39
Ort
NRW
Beruf
Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
Akt. Einsatzbereich
Kardiologie
Ich finde die Pflegeplanung eigentlich recht gut. Nur, wenn du sie noch nicht abgegeben haben solltest, redest du von Thromboseprophylaxe wegen mangelnder Bewegung. Aber bei den ATLs fehlt z.B. sich bewegen..

Wenn du das noch da aufnimmst sollte sie eigentlich okay sein....würde ich jedenfalls sagen
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
4.388
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Hallo,
also bei der ATL Essen u. Trinken würde ich nochmal das Problem auf das Ziel abstimmen....für mich passt das so nicht zusammen.

-Wenn er sich nicht an die Bettkante mobilisieren kann muss das noch nicht zwangsläufig dazu führen, das er nicht essen kann...


Ansonsten kannst Du vielleicht nochmal schauen, ob Du die Prophylaxen als potentielle Priobleme bei den Atl`s unterbringen kannst.
- also Thrombose, Dekubitus, Sturz- bei Bewegen...
- Obstipation bei Aussscheiden... etc.


Ansonsten ist das doch recht ordentlich....

..ach ja...was ist mit der Draiange.....???!!!???
- evtl. noch unter "Für Sicherheit sorgen" so Dinge wie Hygienischer Umgang, Beobachtung der Einstichstelle etc. ?

Eventuell noch psychosoziale Aspekte aufgreifen: also, dass der Patient die Maßnahmen erklärt bekommt, versteht und sich compliant zeigt...dass er mit der Situation umgehen kann

Du kannst den Schmerzaspekt eventuell auch nochmal gesondert unter "Sinn finden" aufnehmen....




Puh, das war mein Brainstorming ....


Alles Gute, Lillebrit
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

2ndsky

Newbie
Mitglied seit
16.02.2005
Beiträge
16
Ort
Bremen
Beruf
Krankenpflegeschüler
Ich danke euch für die Hilfe. :-)
Mit deinen Vorschlägen, Lillebrit, konnte ich wirklich gut was anfangen. Hab einiges noch mal durchdacht und umgeändert. Tausend dank,

der 2nd. :-)
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
4.388
Ort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
:flowerpower:

Kein Problem........

Gib die Arbeit ab und leg die Füße hoch.........

Schönes Wochenende,

Lillebrit
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!