Praxisaufgaben zu oralen Medikamenten

Dieses Thema im Forum "Pharmakologie" wurde erstellt von grinsekamel, 27.07.2007.

  1. grinsekamel

    grinsekamel Newbie

    Registriert seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    Hallo ihr Lieben!
    Ich war schon lange nicht mehr hier, weil ich jetzt seit fast einem Jahr meine Ausbildung mache :-)
    Wir bekommen immer von unserer Praxisanleiterin Aufgaben, die wir einerseits für uns, andererseits auch für die Mentoren auf Station ausarbeiten sollen. Das Problem an der Sache ist, dass die Aufgaben oft "Wiederholen Sie ..." lauten, wir die Themen aber noch gar nicht in der Schule hatten. Dank Internet und Büchern lässt sich das meiste leicht rausfinden, aber jetzt habe ich keine Idee, worauf eine Aufgabe hinausläuft:
    "Wiederholen Sie ihre theoretischen Kenntnisse zum Umgang mit Medikamenten... rechtliche Aspekte wie Anweisungskompetenzen etc."
    In welche Richtung geht das? Ich will auch gar keine direkten Antworten, sondern nur wissen, auf was das hinaus will.

    Für Hinweise wäre ich sehr dankbar :-)

    Liebe Grüße!
    Grinsekamel
     
  2. synapse

    synapse Stammgast

    Registriert seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Hi grinsekamel,
    vielleicht geht es darauf hin, dass Du herausarbeitest, das Du einen Patienten trotz eines angeordneten Medikamentes nicht zwingen kannst, gegen seine Willen (ob nun orientiert oder nicht) dieses einzunehmen. Oder auch der Klassiker, das nicht so ganz Orientierte es alleine gar nicht schaffen können, eine Pille einzunehmen und ob es dann rechtlich, ethisch, what ever, völlig korrekt ist, wenn Du die Pillen einfach unters Essen jubelst oder sie, ohne das der Patient das klar realisiert, ihm einfach so gibst.
    Und dann natürlich noch die hygienischen Aspekte.
    Das wäre so meine Idee dazu.

    Gruß
    Synapse
     
  3. grinsekamel

    grinsekamel Newbie

    Registriert seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt (Oder)
    Hey Synapse!
    Danke für Deine Vorschläge! Ich finde, die hören sich sehr gut an - ich werde einfach mal in dieser Art Antworten erarbeiten.
    Danke dafür :-)

    Grinsekamel
     
  4. Wissen das die PA auf Station? Weil eigentlich sollen solche Aufgaben ja dem Ausbildungsstand angepasst sein.

    Am besten fragst Du das denjenigen, der die Aufgabe gestellt hat. Der Begriff Anweisungskompetenz stammt wohl aus dem Strafrecht. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.

    Wie lautet den der ganze Text der Aufgabenstellung?

    Ulrich
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praxisaufgaben oralen Medikamenten Forum Datum
Lern- bzw. Praxisaufgaben Psychiatrie Praxisanleiter und Mentoren 18.01.2010
Zirkulation des extrakorporalen Systems (EKS) Dialyse 14.03.2010
Heparinisierung des Extrakorporalen Dialysesystems Dialyse 17.05.2008
Arzneiformen zur oralen Anwendung Pharmakologie 19.10.2002

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.