Job-Angebot Praxisanleiter*in / OTA / ATA (m/w/d) mit Freistellung für die Auszubildendenbetreuung, Universitätsklinikum Freiburg

UlrikeMaier

Newbie
Registriert
29.04.2010
Beiträge
15
Ort
Karlsruhe
Funktion
Geschäftsführung
UKF_Pflege_Anaesthesie.jpg
Zur Sicherstellung und Weiterentwicklung unserer pflegerischen Nachwuchsförderung im Rahmen der Aus- und Weiterbildung und der Einarbeitung neuer Mitarbeitender suchen wir jeweils für die Anästhesie-Pflege und für die OP-Pflege für eine Splittstelle eine*n

Praxisanleiter*in / OTA / ATA (m/w/d) mit
Freistellung für die Auszubildendenbetreuung

Wir bieten Ihnen:

  • ein attraktives und individualisierbares Dienstzeitmodell mit sehr flexiblen Dienstzeiten
  • verlässliche Zeitkontingente für die Aufgabe der Auszubildendenbetreuung
  • einen Einsatzbereich der nach Abschluss der Einarbeitung sehr gut für die Arbeit in Teil-zeit geeignet ist
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag durch die Betreuung von Patient*innen aller Altersgruppen
  • vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten durch unser umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • herausragende fachliche Rahmenbedingungen durch die enge Zusammenarbeit in unserem interprofessionellen Team, eine strukturierte Einarbeitung und Begleitung und zusätzliche Simulationstrainings
  • bis zu 18% mehr Gehalt als bei den meisten Krankenhäusern (weitere Informationen unter www.agu-uniklinika.de/ego)
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten
Sie bringen mit:
  • abgeschlossene Grundausbildung als OTA/ATA (m/w/d)
  • fundiertes Fachwissen in den aufgeführten Arbeitsbereichen
  • eine abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Praxisanleiter*in (m/w/d)
  • Erfahrung in der Praxisanleitung sowie fundierte berufspädagogische Kompetenz
  • breites pädagogisches und methodisches Wissen und dessen praktische Anwendung
  • Aufgeschlossenheit gegenüber zukunftsorientierten pädagogischen Konzepten
  • ausgeprägte Sozial- und Kommunikationskompetenz und integratives Persönlichkeitsprofil
  • Erfahrungen in der Moderation von Gruppen im Hinblick auf komplexe Anforderungen
  • Eigenständigkeit und Reflexionsfähigkeit in der Gestaltung von Arbeitsprozessen
Ihre Aufgaben umfassen u.a.:
  • Sicherstellung der klinischen Anleitungen gemeinsam mit den verantwortlichen Haupt-praxisanleitenden
  • Initiierung kontinuierlicher Verbesserungsprozesse u.a. auf Basis der standardisierten Evaluation der praktischen Einsätze CLES+T (Clinical Learning Environment, Supervision and Nurse Teacher)
  • Erprobung und Evaluation von neuen Lehr- und Lernmethoden im Rahmen von Projekten
  • kreative Gestaltung von praktischem Unterricht
  • Pflege, Überwachung und Betreuung der Ihnen anvertrauten Patient*innen

Ziel ist es auch in Zukunft die pflegerische Patientenversorgung mit zunehmenden Spezialisierungen an einer Universitätsklinik auf höchstem Niveau sicherzustellen.

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Unterlagen!
JETZT ONLINE BEWERBEN

Universitätsklinikum Freiburg
Pflegedienstleitung
Oliver Bubritzki
Hugstetter Str. 55, 79106 Freiburg

Fragen? Dann rufen Sie uns an:
Oliver Bubritzki
0761/270-34444
 

Anhänge

  • 39892 Praxisanleitung.pdf
    844,2 KB · Aufrufe: 8

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!