Praxianleiter-Weiterbildung: Literatur für das 'Anleiten'

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von Melli78, 21.01.2004.

  1. Melli78

    Melli78 Newbie

    Registriert seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache zur Zeit die Praxianleiter-Weiterbildung und bereite mich auf das Abschlusscolloquium vor. Meine Thema ist "Die Anleitung". Habe etwas Schwierigkeiten zu diesem Thema gescheite Literatur zu finden. Vielleicht hat jemand von Euch einen Buch- oder Zeitschriftentipp oder weiss eine passende Internet-Adresse.
    Vielen Dank im Voraus !!!

    Grüße Melanie
     
  2. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
    Hi,

    hast Du schon mal in das Buch, Praxisanleitung- beim Lernen begleiten, rein geschaut?

    von Thieme ISBN 3-13-109821-X


    ute
     
  3. Melli78

    Melli78 Newbie

    Registriert seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Habe das Buch bereits gekauft, ebenso das Buch "Spielend Anleiten".
    Aber irgendwie fehlen mir doch einige Fakten zum Thema "Anleitung".
    Trotzdem, vielen Dank für die Antwort !

    Grüße Melanie
     
  4. catweazle

    catweazle Poweruser

    Registriert seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Münster
    Schüleranleitung in der Pflegepraxis, 3-17-017577-7
     
  5. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
  6. Torenpad

    Torenpad Gesperrt

    Registriert seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ute!
    Du, ich krieg mit dem zweiten Link nur BAD GATEWAY.
    Magst Du den nochmal posten, bitte?
     
  7. Jupiterflug

    Jupiterflug Newbie

    Registriert seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin zur Zeit in der Weiterbildung zum PA und muss mein Abschlusskolloquium bis Ende Mai schreiben und mir fällt nichts zu meinen Thema ein,ich finde keinen Anfang. :?:
    Mein Thema lautet "Kooperation und Koordination-Wege der Umsetzung in der Praxisanleitung".
    Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben wo ich Infomaterial bekomme?
    Würde mich freuen DANKE
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praxianleiter Weiterbildung Literatur Forum Datum
PDL-Weiterbildung: 400 oder 700 Stunden? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Meister-Bafög für PDL-Weiterbildung? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.10.2016
Weiterbildung/Umschulung?? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 16.10.2016
Pain Nurse Weiterbildung Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 15.10.2016
Weiterbildung Wundexperte ICW Wundmanagement 06.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.