Praktisches Examen auf der Onkologie/Hämatologie

Swazafix

Newbie
Registriert
19.03.2011
Beiträge
16
Ort
Frankfurt am Main
Beruf
Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Urologie/Gynäkologie
Moin!

Ich bin in einem Aprilkurs und mache Anfang nächsten Jahres mein Krankenpflegeexamen auf einer onkologischen/hämatologischen Station in Hessen.

Durch meine Krankenpflegeschule fühle ich mich nicht sonderlich auf diesen Bereich vorbereitet - das Skript ist fehlerhaft, Onkologie/Hämatologie wurde in der Ausbildung stark vernachlässigt und in den uns zur Verfügung gestellten Büchern finde ich nicht wirklich viel Tiefe, mit der sich arbeiten lässt. Um gut vorbereitet in die ganze Stationsarbeit gehen zu können, besonders bei einem derartig speziellen Bereich, mit dem ich bis jetzt nur wenig Berührungspunkte hatte, habe ich mehrere Fragen.

1.) Gibt es Bücher die ihr mir für diesen Bereich empfehlen würdet?
2.) In welchem Themen würdet ihr für die Vorbereitung Schwerpunkte setzen?
3.) Was würdet ihr mir zur Vorbereitung noch empfehlen?

Vielen Dank im voraus für eure Antworten!
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
12.535
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
1) Wenn Dir das entsprechende Kapitel in einem Werk wie "Pflege heute" oder "Thiemes Pflege" etc. nicht ausreicht, gibt es zig Bücher speziell zur onkologischen Krankenpflege. Das hier: https://books.google.de/books?id=FGunVgAq6RMC&dq=onkologische+Pflege&hl=de&sa=X&redir_esc=y ist ein gutes Grundlagenwerk. Alternativ: Gibt es bei Euch im Krankenhaus eine Fachbibliothek? Dann schau Dich erstmal dort um.

2) Wirkung von und Umgang mit Zytostatika (inklusive der Ausscheidungen), Pflege von Patienten mit Umkehrisolation, evtl. Pflege von bestrahlten Patienten (wenn es keine eigene Strahlentherapie-Abteilung gibt).

3) Pflegeplanung üben, Ablaufplan machen, Praxisanleiter um Feedback bitten - das ist unabhängig vom Einsatzgebiet.
 
  • Like
Reaktionen: Swazafix

Swazafix

Newbie
Registriert
19.03.2011
Beiträge
16
Ort
Frankfurt am Main
Beruf
Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Urologie/Gynäkologie
Vielen Dank für deine Antwort.

1.) In meiner bisherigen Berufspraxis habe ich schnell bemerkt, dass ich einen ziemlich guten Zugang zu terminalen Patienten hatte - somit spiele ich auch mit dem Gedanken, nach meinem Examen auf eine Onkologie zu gehen, was ich aber vom anstehenden Einsatz abhängig machen werde. Daher würde ich mir direkt ein Buch kaufen wollen, was vielleicht nicht nur als Grundlagenwerk gute Dienste leistet, sondern mir später auch noch helfen kann insofern ich mein Examen erfolgreich bestehe. *g* Bleibt es in diesem Fall immernoch bei o.g. Empfehlung?

2.+3.) Auf der Checkliste notiert.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!