Praktische Zwischenprüfung mit Note 5 abgeschlossen...

Scrollan

Newbie
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
24
Halloooo!

Nein, es geht nicht um mich!
Eine Mitschülerin von mir hatte letzte Woche praktische Zwischenprüfung. Und ich weiß, daß sie gut arbeitet! Das mal vorne weg. So, jetzt war sie auf einer Station - halb chir., halb intern. - geprüft vom dortigen Stationspfleger und einer neuen Lehrerin! - Lehrerin für Kinderkrankenpflege - Wir sind in der Erwachsenenpflege ... nur so am Rande zum Verständnis!:schlafen:

Heute erfuhr ich, daß meine Kollegin die Prüfung mit ner 5!! gemacht hat - die ist noch gegönnt worden, es hätte eigentlich ne 6 sein sollen!:eek1:

Der Großteil der Noten ging von der Lehrerin aus: egal was, es war alles falsch!

Was kann man bitte falsch machen an z.B. einer Grundpflege mit allen Prophylaxen etc .pp.?
Was kann man alles falsch machen an s.c. - Injektionen? Was kann man falsch machen an Verbänden? Sie hat den Patienten in der richtigen Reihenfolge gepflegt - und nicht erst den Hintern zuerst und dann mit dem selben Lappen den Mund geschrubbt!8O
Sie hat s.c. in einem 45 Grad-Winkel gespritzt weil der Patient kachektisch war! Es wären niemals 45 Grad gewesen - laut Lehrerin! Sie hat die Verbände steril gemacht, denn niemand ist ihr dazwischengegangen um einzugreifen!

Beim DK - legen hatte sie ein Problem: die Pat. war anatomisch schwierig und es gab Probleme beim Legen! Es hat auch letztendlich nicht geklappt, und meine Kollegin hat es dann abgebrochen... gut - d a s kann ich nachvollziehen!

Aber 6? Der Patient lebt doch noch!....

Erklär mir das mal einer!

Echt frustrierte Grüße von einer Scrollan, die derzeitig vom Glauben abfällt ...
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!