Praktische Zwischenprüfung in der Schule?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von bkh-brothers, 17.09.2007.

  1. bkh-brothers

    bkh-brothers Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Ansbach
    Hi Leute;
    Einberufung eines Krisenstabs...
    Habe am nächsten Montag Zwischenprüfung. des komische an der Sache ist, dass ich meine praktische Prüfung in der Schule machen muss. Soll ich dann meinen Schulleiter waschen:lol: oder wie läuft des ab? Irgendwie versteh´ ich des ganze System net so ganz, denn die theoretischen Zwischenpr. habe ich ja schon geschrieben muss mich aber nochmal einfinden um einen "schriftlichen Teil der praktischen Zwischenprüfung" zu schreiben...
    Wer versteht was von mir verlangt wird und wer weiss was bei so einer fachpraktischen Prüfung am Ende des 2. AJ drankommen könnte...

    Danke , in Hilflosigkeit

    :lol:Benjamin bkh-brother:lol:
     
  2. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo,

    hast du denn schon mal in der Schule nachgefragt??

    Solche Regelungen sind schulindividuell angelegt, also musst du da auch eine richtungsweisende Antwort erwarten können.
     
  3. bkh-brothers

    bkh-brothers Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Ansbach
    Hi Flexi
    Ja, nicht nur ich frag beim Schulleiter nach sondern der ganze kurs ist darauf bedacht, doch unser Schulleiter lässt nichts durchsickern. Er windet sich in Redewendungen und lässt keine Informationen durch bzw. zu.
    Du kannst ja vllt. verstehen dass ich Nervös bin...
    Die theoretischen Prüfungen sind jetzt eigentlich ganz gut gelaufen aber ich möchte mir jetzt halt nichts mehr verpatzen.

    Danke

    :lol:Benjamin bkh-brother:lol:
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Das was du schreibst, ist doch klar und deutlich, du sollst noch etwas schreiben, zu deiner praktischen Zwischenprüfung.. da steht doch nix von praktisch tun!
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Pflegeprozess? Pflegeplanung?

    Elisabeth
     
  6. bkh-brothers

    bkh-brothers Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Ansbach
    ja aber des sind ja zwei termine ein fachpraktischer und ein schriftlicher teil zu fachpraktischer prüfung es sind alles in allem zwei termine...

    ich glaub des mit der pflegeplanung is gar net schlecht...
    könnt da auch sowas wie ZVD messen oder sowas drankommen
     
  7. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    hallo,
    ich vermute, dass es sich um eine benotete PA sowie eine vorherige Planung dazu handelt...
    Wie gesagt, Infos gibt es bei Deiner Schule.
     
  8. bkh-brothers

    bkh-brothers Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege
    Ort:
    Ansbach
    hi ihr
    danke nochmal für eure antworten
    jetzt weiss ich aber was damit gemeint war denn gestern und heute hatte ich diese Prüfungen...
    also schriftlicher teil zur praktischen prüfung war einfach ein fragenkatalog mit Themen über ZVD, i.m. injektion, wunden , DK legen und bei der Praktischen Prüfung heute waren diese Themen dann an Puppen durchzuführen z.b. I.m. Injektionspunkt nach Hochstetter und Christa ausmessen und dann 2ml NaCl in eine schweineschwarte injizieren....
    das war alles *lol*

    verrückte welt
    aber danke für alle antworten und meinungen


    freundlich grüsse
    :lol:bkh-brother:lol: benjamin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praktische Zwischenprüfung Schule Forum Datum
Praktische Zwischenprüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 06.03.2015
Praktische Zwischenprüfung auf der Kardiologie Ausbildungsinhalte 04.10.2011
Zwischenprüfung - praktisches Vorexamen Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 16.12.2009
Praktische Zwischenprüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 15.04.2009
Praktische Zwischenprüfung: Durchgefallen! Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 30.03.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.