Praktikum mit 13

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Chirurgie" wurde erstellt von Elii, 01.10.2010.

  1. Elii

    Elii Newbie

    Registriert seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen :-)

    Ich bin erst 13 Jahre alt aber interessiere mich total für die Chirurgie und den menschlichen Körper. Ich lese und lerne alles darüber was ich bekomme. Mein Taschengeld geht für nichts (fast nichts) anderes drauf. Ich "Spezialisiere" mich auf die Thoraxchirurgie. ICh weiss auf jeden Fall das ich mal Chirurgien werden will. ICh würde so gerne in diesem (oder einfach insgesammt im Krankenhaus) Bereich ein Praktikum machen. Möglichst in der Schweiz in Zürich und Umgebung. Ich habe z.B am 11 November einen Berufstag in der Schule wo ich einfach mal in einen Beruf rein Schnuppern soll. Naja ich währe schon total glücklich wenn es auch mal wann anderst gehen würde. Also wenn jemand was weiss bitte bei mir melden.

    Lg Elii
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Da Kinderarbeit auch in der Schweiz vermutlich untersagt ist, wirst du noch einige Jahre warten müssen.
     
  3. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    Und wenn dir die Schule einen Berufstag erlaubt, solltest Du Ihn wahrnehmen. Du könntest in die Krankenpflege, oder aber über Vitamin B bestimmt auch bei einem Arzt mal mit zu schauen.

    Und ein Eintagespraktikum ist gestattet, sonst würden Schulen es nicht anbieten, dient zur Arbeitsfindung. Und dies ist die Ausnahme.
     
  4. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Bei uns werden keine 13 jährigen Praktikanten genommen, wenn dann besichtigen Schulklassen ein Krankenhaus und bekommen eine umfassende Führung durch die Klinik.

    Wie gesagt - es handelt sich um die Schweiz, da mag dies anders sein.
     
  5. Giuly

    Giuly Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Ota seit 1.9.10
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Ein Meadchen aus meinem OTA Kurs hat mit 14 ihr erstes Praktikum im OP gemacht.Was ja eigentlich seltsam ist,da man ja eigentlich unter 18 nicht in den Op darf.Aber wenn man die richtigen Leute kennt geht alles:mryellow: was natuerlich nicht immer Positiv ist.Ich wuerde dir einfach einen Tag auf Station empfehlen.Frag doch einfach mal in den Krankenheausern deiner Umgebung nach.
     
  6. Elii

    Elii Newbie

    Registriert seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich

    Nein, so viel ich weiss ist es in der Schweiz nicht anderst... Dieser Berufstag von der Schule ist eigendlich nur so gedacht dass man sich die Berufe der Verwandten anschaut, aber da ich erst vor einem Jahr in die Schweiz gezogen bin habe ich hier keine Verwandten. Um Arbeit handelt es sich auch nicht. Es ist ohne zahlung einfach mal in einen Beruf hinein Schnuppern. Ich habe schon bei verschiedenen Krankenhäusern angerufen aber naja... ich bin erst 13. Wobei ich finde es beschweren sich die Schweizer das sie zu wenig Ärtzte hätten, da sollen die doch froh sein wen ich mich dafür interessiere .

    Danke auch für die Antworten.
     
  7. Mellimaus

    Mellimaus Poweruser

    Registriert seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, BA Anleitung und Mentoring
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Hast du keinen Klassenkameraden wo die Eltern Ärzte sind und eine Praxis haben und du da mal einen Tag zuschauen darfst darfst?
     
  8. Barbara.F

    Barbara.F Newbie

    Registriert seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    FOS Praktikantin - 31.07.11
    Ort:
    Hövelhof
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäßchirurgie
    Hm, ich würds vielleicht auch erst einmal in einer Arztpraxis versuchen. Ist Warscheinlicher da einen Tag zb. verbringen zu dürfen.

    Die meisten Krankenhäuser nehmen unter 4 Wochen sogar keine Praktikanten mehr in unserer Nähe. Außerdem ist das bei meinen Krankenhäusern hier erst ab 16 Jahren gestattet, eins nahm mich damals mit 15 Jahren.

    Aber ich wünsch dir viel Glück!
     
  9. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Bei meinen Kindern (in D) war es so üblich, dass die Schule sich unterstützend eingesetzt hat bei den Praktika. Wobei- sie waren schon älter.

    Was kann man als 13jährige erwarten bei einem Praktikum? Du wirst keine OP zu sehen bekommen. Wenn du Glück hats, nimmt dich jemand zu einem einfachen Verbandswechsel mit- meint neues Pflaster kleben. Du wirst den Tag über helfen, Betten in den OP zu schieben, Essen und Getränke austeilen und Putzen. Vielelicht darfst auch mal Blutdruck messen.

    Ist es wirklich das, was du dir so vorstellst, wenn du in die Chirurgie gehst?

    Ich würde dir empfehlen: warte noch 2-3 Jahre und mach dann ein Praktikum. Das geht sicher auch mal in den Sommerferien. Die Chance dürfte ungleich höher sein, einen größeren Einblick zu bekommen, wenn es sich um ein längeres Praktikum handelt.

    Was machen eigentlich deine Klassenkameraden an diesem Tag? Frag doch mal deine Lehrer, ob sie ev. eine Führung durch ein KH organisieren können. Es gibt sicher noch mehr Mitschüler, die sich für Medizin und alles drumherum interessieren. Den Tag abrunden könnte ein Besuch in einer Ausbildungseinrichtung. Anatomisches Museum, sofern vorhanden, wäre auch denkbar.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praktikum Forum Datum
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
USA "Praktikum als Krankenpfleger in NY" Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 01.03.2016
Praktikumssuche für Studenten: Interviewteilnehmer gesucht Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 09.12.2015
Schulzeugnis, finanzielle Unterstützung, Chance auf Ausbildung ohne Pflegepraktikum? Ausbildungsvoraussetzungen 27.10.2015
Praktikum was erwartet mich Ausbildungsinhalte 29.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.