Praktikum im OP

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von rueya, 03.03.2015.

  1. rueya

    rueya Newbie

    Registriert seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:-) undzwar fang ich nächste woche ein Praktikum im OTA Bereich an und eigentlich hab ich keine Probleme Wunden zu sehen und blut zu sehen also ich find es nicht ekelig hab trotzdem angst das ich umkippe

    ich hatte mal in der 9 Klasse ein Praktikum beim Arzt gemacht und da musste ich mit blut arbeiten mir wurde etwas schwindelig
    ist es normal? hab total angst mich zu blamieren
    ich will das so sehr :(
     
  2. JessesGirl

    JessesGirl Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Thun (Schweiz)
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie/Wirbelsäulenchirurgie/Traumatologie
    Normal ist es natürlich nicht, dass man umkippt - kann aber trotzdem passieren.

    Wichtig ist, dass du gut gegessen hast, viel trinkst und ausgeschlafen bist. Dann erträgt der Körper deutlich mehr und du kannst entspannt an die Sache ran.
     
  3. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    37
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK
    Da muss ich aber aus eigener Erfahrung widersprechen: es ist sehr wohl "normal", dass der Eine oder Andere bei Anblick von Wunden oder einem offenen Abdomen schummrige Momente erlebt oder "umkippt"! Es kann helfen "gut gegessen zu haben, getrunken und ausgeschlafen zu sein", muss aber nicht. Was meines Erachtens wichtiger ist, das Angebot mit einem gewissen fachlichen Eifer zu nutzen und nicht mit dem "emotionalen Auge". Das klingt vielleicht im ersten Moment und aus der Entfernung etwas abstrakt, aber Mensch der Wunde emotional mit "oh Gott, - wie schlimm" sieht, fühlt sich innerlich betroffen und reagiert somatisch mit Kreislaufschwäche - Kollaps. Bei bestehendem Vorwissen (was wird da jetzt wie gemacht, was sind das hier für anatomische Strukturen, ah- das muss jetzt die Arteria poplitea sein die ist aber dick...) wird das Emotionale von der Rationalität überlagert und Mensch bekommt keine Kreislaufprobleme. Also sollen gewisse (z.B. Anatomie, OP-Technik..... etc.) Vorkenntnisse vorhanden sein
     
  4. Nandus

    Nandus Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    noch ein prakmatischer Tip meinerseits:
    Vergess das Atmen nicht. Hört sich jetzt schräg an, aber wenn man einen Mundschutz ist die Atmosphäre ein bisschen anders, die Atemluft ist feuchter, sowie der Geruch ein anderer.
     
    Tiffy Tier gefällt das.
  5. Martialis

    Martialis Newbie

    Registriert seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    M.Sc. Gesundheitsmanagement, GuKrpfl
    Ort:
    Dessau
    Akt. Einsatzbereich:
    Klinik
    Und ein weiterer, aber doch nützlicher Hinweis/Tipp: Keinen falschen Stolz zeigen wenn es dir wirklich nicht gut geht, sag deinen Kollegen Bescheid oder verlasse den OP bzw. setz dich hin. Wenn du neben dem OP Tisch umfällst und dich verletzt bzw. Geräte, Kabel, Schläuche, Steriles Material usw. beschädist ist kann das insgesamt sehr negative Folgen haben.
    Und: Glaub mir selbst die Routinierten hatten schon schwache Momente und haben mal angefangen!!

    Viel Erfolg!
     
  6. Jan1608

    Jan1608 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Operationstechnischer Assistent / RS
    Ort:
    Dortmund
    Noch einer: nicht nur auf ein und der selben stelle stehen sondern auch ruhig bewegen und wenn es nur die Beine sind.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Praktikum Forum Datum
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
USA "Praktikum als Krankenpfleger in NY" Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 01.03.2016
Praktikumssuche für Studenten: Interviewteilnehmer gesucht Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 09.12.2015
Schulzeugnis, finanzielle Unterstützung, Chance auf Ausbildung ohne Pflegepraktikum? Ausbildungsvoraussetzungen 27.10.2015
Praktikum was erwartet mich Ausbildungsinhalte 29.05.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.