PIMP - Private Interessengemeinschaft der Männer in der Pflege

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von luke, 31.10.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luke

    luke Newbie

    Registriert seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger DN2 / HF / NDS Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie & Rettungsdienst
    Hallo zusammen

    An dieser Stelle möchten wir uns von der Privaten Interessengemeinschaft der Männer in der Pflege (PIMP) vorstellen. Unsere IG wurde 2005 in der Schweiz gegründet und erfreut sich immer mehr Mitgliedern.

    Wie der Name schon sagt, sind wir eine Vereinigung der Männer in der Pflege und wollen damit eine Plattform schaffen, in welcher sich Pflegefachmänner auch untereinander austauschen können. Zudem organisieren wir coole Events und betreiben auch ein internes Forum.

    Mit dem PIMP-Adventureteam, welches 2007 zum ersten Mal gewählt wird, machen wir auch einen ersten Schritt in die sportliche Richtung und möchten mit PIMP vor allem im Bereich Extrem- und Outdoorsport an Wettkämpfen teilnehmen.

    Wir haben aber auch Angebote, welche für gemütlichere Zeitgenossen interessant sein könnten, so organisieren wir einmal im Jahr die PIMP-GV und Fonduabende oder mal einen Grillplausch.

    Natürlich wird unsere Interenssengemeinschaft nicht allen gefallen. Pflegefachmänner, welche sich für eine Mitgliedschaft interessieren, können uns gerne kontaktieren. Alle anderen natürlich auch, doch PIMP bleibt für eine Mitgliedschaft ausnahmslos den Männern vorbehalten.

    Allen Gegnern und Kritikern lassen wir natürlich die absolute Meinungsfreiheit, wir verzichten allerdings strikt darauf, uns für unser Dasein zu rechtfertigen oder gar zu entschuldigen.

    Besuchen könnt Ihr uns unter www.swisspimp.ch

    Es grüsst Euch alle recht herzlich

    Der PIMP-Vorstand
     
  2. spflegerle

    spflegerle Stammgast

    Registriert seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Danke für das Posting, hab schallend gelacht :D , "PIMP-GV", damit verbindet man doch gleich was gemütliches....:mrgreen::mrgreen:

    Und mal im Ernst: als Zugehöriger einer Randgruppe fühle ich mich gar nicht, arbeiten bei mir auf der Station doch ca 1/3 männliche Pflegekräfte.

    Aber trotzdem viel Spass bei eurem Projekt wünscht
    spflegerle
     
  3. luke

    luke Newbie

    Registriert seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger DN2 / HF / NDS Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie & Rettungsdienst
    ach so...wie ungeschickt von mir :D ...das mit diesen abkürzungen ist doch immer wieder etwas heikel! gv für generalversammlung...hätte wissen müssen, dass gewisse zeitgenossen dies automatisch mit vögeln, in verbindung bringen könnten :D

    das freut uns sehr für dich, viel spass weiterhin :daumen:
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Halo zusammen,
    könnt ihr bitte die seiteninternen Diskussionen auch dort auf eurer Seite führen?

    Danke!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PIMP Private Interessengemeinschaft Forum Datum
News Laumann legt sich erneut mit privaten Heimbetreibern an Pressebereich 01.04.2016
News Auf Kosten der Qualität? Private Pflegeheime punkten mit dem Preis Pressebereich 19.02.2016
News bpa - Gutachten: Private Anbieter sind unverzichtbar Pressebereich 22.09.2015
News Klinik-Reform: Private Klinikbetreiber fordern mehr Wettbewerb Pressebereich 25.06.2015
Private Nachhilfe zur Anerkennungsprüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 24.11.2014
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.