Pille vergessen - Frage zur weiteren Einnahme

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Irgendeine, 18.12.2014.

  1. Irgendeine

    Irgendeine Poweruser

    Registriert seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Funktion:
    Azubi
    Hi
    Ich hab eine etwas peinliche frage und hoffe jemand kann mir schnell helfen.
    Und zwar hab ich vorgestern (dienstag) meine pille vergessen. Es war der 20. Tag der einnahme. Habe es nach ca. 17h aus reflex nachgenommen. Ich habe dann rausgefunden dass ich entweder die pause vorziehen oder durchnehmen.

    Wollte letzteres machen und hab deshalb pille 21 ganz normal genommen. Jetzt ist mir grade aufgefallen dass ich kein blister mehr hab.

    Kann mir irgendwer sagen ob der schutz immer noch da ist wenn ich jetzt einfach pause mache, aber schon dienstag statt donnerstag wieder anfange. Weil das wäre ja dann so, als hätte ich am dienstag davor die pause angefangen?
    Sprich ist es schlimm die pause zu verkürzen??

    Ich wär echt dankbar wenn mir jmd weiterhelfen könnte, aus der packungsbeilage werd ich nicht schlau!
     
  2. Elfriede

    Elfriede Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    KrSr
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante
    Pille ist nicht gleich Pille.

    Husch, husch zum Frauenarzt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pille vergessen Frage Forum Datum
kleine frage um die pille Gynäkologie / Geburtshilfe 12.05.2013
Sr.Martha - was ist das für eine Pille? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 14.08.2012
News Welt-online: Wenn Pillen die Pflege ersetzen Pressebereich 26.03.2012
Muss ich die Pillen nehmen? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 24.03.2012
Keine Tage trotz Pille Gynäkologie / Geburtshilfe 10.08.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.