Physiotherapeut: Umschulung zum Krankenpfleger

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von nirato, 16.12.2009.

  1. nirato

    nirato Newbie

    Registriert seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Bin Physiotherapeut und möchte gerne eine Ausbildung zum Krankenpfleger machen. HAbe im JAnuar ein Vorstellungsgespräch.
    Nun ja sie werden mich bestimmt auf alle Fälle Fragen warum ich den Beruf erlernen möchte, und warum ich nicht in meinem Alten Beruf weiterarbeiten möchte.

    Nur was soll ich antworten wenn sie mich Fragen warum gerade Krankenpfleger? ICh kann ja schlecht sagen weil ich gerne Menschen in ihrer KRankheitsphase unterstützt..... (ich arbeite ja schon mit Kranken Menschen)

    habt ihr vielleicht Vorschläge oder Erfahrungen was die evtl Fragen könnten, weil ich ja aus dem GEsundheitswesen komme.
     
  2. AndyW

    AndyW Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger Intensiv, Rettungssanitäter
    Ort:
    Tübingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Servus, in einem Vorstellungsgespräch würde ich meine ehrlichen Gründe nennen. Das kommt, denke ich am besten! Du wirst schon deine Gründe kennen.
    Vielleicht arbeitest du ja gerne Nachts, am Wochenende, an Feiertagen, Spätdienste,...ich würde es mir nochmals überlegen!
     
  3. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,
    na dann frag Dich doch selber mal, warum Du das tust ....einen Grund wirst du ja haben, oder?

    Gründe währen:

    • Bessere Verdienstmöglichkeiten
    • Vielfältigerer Einsatzbereich
    • Breit gefächerte Karrieremöglichkeiten
     
  4. billybatty

    billybatty Gast

    Warum willst du das denn? Bei mir ist es genau umgekehrt. Habe erst Krankenpfleger gelernt und mache jetzt seit gut einem Jahr die Ausbildung zum Physio.

    Gründe für mich waren u.a.


    • Kein Schichtdienst mehr / Keine Feiertagsarbeit
    • Mehr Zeit für den Pat. / Mehr Distanz zum Pat.
    • Bzw. kann die Zeit, die ich habe voll ausnutzen und muss nicht gleichzeitig an 20 Dinge denke (Essen kommt gleich! Visite! Gleich ruft der OP an! Klingel)
    • Schwammige Aufgabenfelder / Kompetenzen in der Pflege
    • Empfand mich in der Pflege oft außerhalb des "Therapeutischen Teams"
    • Keine festgefahrenen Arbeitsweisen u. Abläufe (Rundgang - Frühstück - Visite - Mittag - VW - Übergabe und tschüss!)
    • Kann meine Behandlung nach meinen Vorstellungen gestalten, Techniken meiner Wahl verwenden ohne dass mir irgendjemand reinredet
    Sicher du wirst in der Krankenpflege evtl. ein wenig mehr verdienen. Aber du musst wissen, ob dir das wert ist, evtl 100 oder max. 200 EUR mehr im Monat zu haben und dafür schlechtere Arbeitsbedingungen und Arbeitszeiten auszusetzen.
     
  5. sarahp

    sarahp Newbie

    Registriert seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo billybatty,
    bei mir ist es auch so wie bei dir.ich beende jetzt bald meine ausbildung zur krankenschwester. muss mann denn wenn man krankenschwester ist die ganze physio.ausbildung machen?oder kann man die verkürzen?
     
  6. billy_batty

    billy_batty Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Physiotherapeut, Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologische Rehabilitation
    Funktion:
    Physiotherapeut
    http://www.krankenschwester.de/foru...pie-ausbildung-krankenpfleger-ausbildung.html

    Hört sich im Gesetz zwar schön an, aber in der Realität sieht das sehr schlecht aus. Mir persönlich ist auch kein Fall bekannt, dass ein/e Krankenschwester/Krankenpfleger die Ausbildung verkürzt hat, im Gegenzug auch kein Physio die GuKP-Ausbilung. Man muss sich auch im klaren, dass es einfach 2 grundverschiedene Berufe sind und gerade in der Anfangszeit wichtiges Basiswissen vermittelt, das dirr später fehlt.
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Allerdings benötigen Physiotherapeuten einige Monate Pflegepraktikum. Um die dürften ausgebildete Pflegekräfte immerhin herumkommen.
     
  8. billy_batty

    billy_batty Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Physiotherapeut, Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurologische Rehabilitation
    Funktion:
    Physiotherapeut
    Nicht an allen Schulen wird ein Pflegepraktikum vorrausgesetzt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Physiotherapeut Umschulung Krankenpfleger Forum Datum
Job-Angebot Physiotherapeuten (w/m) Stellenangebote 08.09.2015
Job-Angebot Physiotherapeut (m/w) Stellenangebote 26.01.2015
Job-Angebot Physiotherapeut (m/w) Stellenangebote 13.01.2015
Job-Angebot Physiotherapeut (m/w) in Düsseldorf Stellenangebote 21.07.2014
Physiotherapeuten (m/w) als Therapieleiter Stellenangebote 15.03.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.