Job-Angebot Pharmazeutisch-Technische*n Assistent*in (PTA) für Intensivstationen im Erwachsenenbereich und der Neonatologie Universitätsklinikum Freiburg

Tanja76

Newbie
Registriert
21.07.2017
Beiträge
14
Alter
46
Ort
Karlsruhe
Beruf
Social Media Consultant
Akt. Einsatzbereich
Recruiting
Funktion
Stellv. Geschäftsführerin
Wir suchen Sie als

Pharmazeutisch-Technische*n Assistent*in (PTA) für unsere Intensivstationen im Erwachsenenbereich und der Neonatologie (m/w/d)​

Suchen Sie nach einem anspruchsvollen Arbeitsplatz, an dem Sie Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Sie möchten unsere Pflegemitarbeiter*innen bei den Vorbereitungen der komplexen Therapieprogramme unterstützen und dabei eine hohe Qualität sicherstellen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir bieten Ihnen:​

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • strukturierte Einarbeitung
  • Integration in unser motiviertes und kollegiales Intensivpflege-Team
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, hohe Arbeitsplatzsicherheit und eine überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr mit Jobticket UKF sowie Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • weitere Informationen unter "Unser Plus für Sie"

Einblick in Ihre Aufgaben:​

  • Richten der Medikation unter einer Reinraumbank
  • Lagerpflege/Bestandskontrolle auf unseren Intensivstationen
  • Unterstützung der Pflegedienstmitarbeiter*innen bei der Vorbereitung der komplexen Therapieprogramme
  • Bereitstellung der gesamten i.v. Applikationen

Ihr Profil:​

  • abgeschlossene Ausbildung als Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (PTA) (m/w/d)
  • gute pharmazeutische Fachkenntnisse sowie EDV-Kenntnisse
  • eine exakte und gewissenhafte Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch
  • Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.


Universitätsklinikum Freiburg
Stephan Kimpel
- Intensivstationen im Erwachsenenbereich
Thomas Bergmann
- Intensivstationen der Neonatologie
Hugstetter Str. 55, 79106 Freiburg

Fragen? Dann rufen Sie uns an:​

Für die Intensivstationen im Erwachsenenbereich:
Stephan Kimpel
0761/270-34427

Für die Intensivstation Neonatologie:
Thomas Bergmann
0761/270-43200


Allgemeiner Hinweis: Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!